Skip to main content

ZUKUNFT STUDIEREN IST JETZT

Dein erstes eigenes Computer-Game entwickeln? Einen Fahrsimulator bauen? Textilien aus Stein erfinden? Neue Lebensformen entdecken? Das intelligente Haus der Zukunft entwerfen? Alzheimer heilen? Nachhaltige Energie managen? Bei Gericht echte Fälle verhandeln? Mit Nanotechnologie Menschen mit Behinderung helfen? Virtuelle Realität zum Leben erwecken?

Angewandte Wissenschaften heißt für uns: Mach etwas aus und mit Deinem Wissen! Praxisnähe im Studium ist an der HSKL kein Schlagwort – es ist Dein Alltag. Unsere 150 Professor*innen halten nicht nur Vorlesungen, sondern sind aktiv in Forschung und Wirtschaft. Unsere über 200 Kooperations-Unternehmen öffnen Dir die Tür zum Berufsleben. Egal ob Du direkt ein Duales Studium angehst, nur mal für ein Praktikum im Unternehmen reinschnupperst, oder ob Du nach Deiner Berufsausbildung berufsbegleitend studierst: bei uns gibt’s vollen Support und das Studium für die Jobs von morgen.

In kleinen Lerngruppen bist Du immer individuell betreut und profitierst von einer super Infrastruktur, die wir unseren Studierenden zur Verfügung stellen. An unseren drei Lernorten in Kaiserslautern, Zweibrücken und Pirmasens stellen wir Dir Top-Voraussetzungen für ein hochkarätiges Studium zur Verfügung, unterstützen Dich bei Auslandssemestern, eigenen Forschungsprojekten oder sogar einer Unternehmensgründung schon während des Studiums.

Unsere 5 Fachbereiche repräsentieren unsere thematischen Schwerpunkte GESTALTUNG – TECHNIK – GESUNDHEIT – WIRTSCHAFT – INFORMATIK und verknüpfen diese interdisziplinär in Forschung und Lehre. Bei uns wird niemand Fachidiot*in: Egal ob Dein Herz für Naturwissenschaft oder für Design schlägt – die Schnittstelle zur technischen oder digitalen Umsetzung Deines Wissens liefert ein Studium an der HSKL automatisch mit.

CORONA COVID-19 | AKTUELLE INFORMATION

ZUKUNFT? JETZT EINCHECKEN!

Schön, dass Du da bist!

Um Dich und Deine Familie, aber auch unsere Mitarbeiter*innen und Studienberater*innen optimal schützen zu können, bitten wir Dich, in dieser ungewöhnlichen Situation direkt auf unsere Online-Angebote und die telefonsiche Beratung zurück zu greifen.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir derzeit keine Präsenz-Termine anbieten können.

Wir sind gerne online, per E-Mail sowie telefonisch für Dich da und gehen individuell auf Deine Fragen ein.

Und check doch auch mal unserInstagram, die Facebook-Page und unserenYouTube-Channel, um uns kennen zu lernen und uns Deine Fragen zu stellen.

OFFIZIELLE UND AKTUELLE INFOS ZU CORONA FINDEST DU HIER auf der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Bitte vertraue bei der Entscheidung über Dein persönliches Verhalten während dieser Krisensituation nur wirklich seriösen Quellen!

 

Dein Team der Hochschule Kaiserslautern