Zum Hauptinhalt springen

Internationales Studienkolleg

Bewerbung Studienkolleg

Die Bewerbung erfolgt direkt beim Internationalen Studienkolleg der Hochschule Kaiserslautern.

Voraussetzungen:

  • Aufenthaltstitel
  • Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse (mindestens ein Sprachzertifikat auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen)
  • Bildungsnachweise für den Hochschulzugang über Feststellungsprüfung gemäß den Bewertungsvorschlägen (BV) veröffentlicht in der Datenbank anabin

1. Online-Bewerbung

Bitte füllen Sie alle Seiten des Online-Formulars sorgfältig aus:

2. Bewerbungsunterlagen

Senden Sie anschließend alle Unterlagen per Post an:

Internationales Studienkolleg der Hochschule Kaiserslautern
Postfach 1573
67604 Kaiserslautern
GERMANY

Bitte beachten Sie:

  • Kontrollliste
  • Es werden nur Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bearbeitet.
  • Schicken Sie keine Originaldokumente, sondern amtlich beglaubigte Kopien. Sollte es Ihnen derzeit nicht möglich sein, Ihre Unterlangen zu beglaubigen, können Sie diese ausnahmsweise unbeglaubigt schicken. Sie müssen die Beglaubigungen aber nachreichen.
  • Alle Zeugnisse aus Ihrem Heimatland werden sowohl in der Originalsprache als auch in deutscher Übersetzung benötigt (außer wenn das originalsprachige Zeugnis auf Englisch oder Französisch ist).
  • Nach der Aufnahme in das Studienkolleg wird zudem ein Nachweis über eine Krankenversicherung benötigt.

Zeitraum für Online-Bewerbung

Für das Sommersemester:
16. Mai - 15. Oktober

Für das Wintersemester:
16. November - 15. April

Einsendeschluss für Bewerbungsunterlagen

Für das Sommersemester:
15. November

Für das Wintersemester:
15. Mai

Erneute Bewerbung

Ihre Bewerbung gilt immer nur für ein Semester.

Wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt für ein neues Semester bewerben wollen und Ihre Bewerbungsunterlagen bereits vorliegen, füllen Sie die Online-Bewerbung neu aus. Fügen Sie Ihrer Bewerbung zudem einen aktualisierten Lebenslauf mit neu erworbenen Zeugnissen/Zertifikaten bei.

 

Tipp:

Sollten Sie eine gmail-Adresse haben, schauen Sie unbedingt regelmäßig in Ihrem Spam-Ordner bzw. Ihre Junk-Mails nach. Oftmals landen E-Mails des Studienkollegs nicht im Posteingang, sondern werden automatisch aussortiert.