Transferbeirat

Der gemeinsame Transferbeirat von Hochschule Kaiserslautenr und Technischer Universität Kaiserslautern berät die Leitungen der beiden Hochschulen in allen wichtigen Angelegenheiten mit Transferbezug. Er stellt ein interdisziplinär und mit externen Expert*innen besetztes Gremium dar, das mit der Technischen Universität Kaiserslautern in der konstituierenden Sitzung am 16.10.2018 an der Hochschule Kaiserslautern ins Leben gerufen wurde. Er unterstützt die Umsetzung der hochschulübergreifenden Kooperationsstrategie zum Transfer von Ideen, Wissen und Technologie.

Auszüge aus der Transferstrategie

Vorsitzende

Ramona Steininger, Head of Legal and Financial Management RWTH Innovation GmbH

Mitglieder

Professor Dr. Klaus Becker, Vizepräsident für Forschung und Wissenstransfer Technische Hochschule Köln 
Dr. Christoph Dammann, Leiter Referat Kultur Stadt Kaiserslautern
Michael Detjen, ehem., Mitglied des Europäischen Parlaments (MdEP) 
Prof. Dr.Ing. Christiane Fritze, Professorin für Angewandte Werkstofftechnik und Qualitätssicherung Hochschule München
Tobias Jauch, Studierender Technische Universität Kaiserslautern / KaRaT (Kaiserslautern Racing Team) 
Professor Martina Kurth, Hochschule für Musik und Theater 
Ralf Meyer, Geschäftsführer WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Bochum mbH
Heike Raab, Staatssekretärin Staatskanzlei Rheinland-Pfalz
Professor Dr. Andreas Rausch, Institut für Informatik, Technische Universität Clausthal
Karl-Heinz Reidenbach, Vorstandsmitglied Volksbank Kaiserslautern
Michael Staudt, Direktor Volkshochschule Kaiserslautern
Christine Wennrich, Leiterin Leibniz-Transfer, Leibniz-Gemeinschaft