Projekte

Hier möchten wir Ihnen gerne Projekte unseres Forschungsschwerpunkts vorstellen.

DiDiER (Digitalisierte Dienstleistungen im Bereich der Ernährungsberatung von Personengruppen mit erhöhten gesundheitlichen Risiken bei Fehlernährung) beschäftigt sich mit neuen Konzepten zur Verbesserung der Qualität und Effizienz im Management ernährungsbedingter Erkrankungen.

Laufzeit: 2016 bis 2019

openIntelliCare umfasst die Entwicklung einer offenen Plattform zur Überwachung von Vitalparametern pflegebedürftiger, selbständig lebender Menschen auf Basis biometrisch-physikalischer Sensornetzwerke, intelligenter, wissensbasierter Erkennung von Notfallsituationen und deren effizientem, ergonomischem Management.

Laufzeit: 2013 bis 2016

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und Forschung an Fachhochschulen

https://www.vde-verlag.de/proceedings-de/454212029.html

Hier klicken um die Lightbox zu öffnen!

dzgMobile ist ein System zur Abfrage der Lebensmittelinformationen mit Mobilfunkgeräten auf einer Datenbank der DZG über das Internet.

Laufzeit: seit 2004

Business Driven Architecture als Projekt verfolgt das Ziel, eine durchgängige Beispielimplementierung eines integrierten SOA/BPM/MDA-Szenarios zur Unterstützung eines Geschäftsprozesses zu erstellen und anhand dieser relevante Fragestellungen der angewandten Forschung zu untersuchen.

Kontakt ZUSIS

Sprecher ZUSIS
Prof. Dr.-Ing. Uwe Tronnier