Skip to main content

Veranstaltungen

Page 1 of 2 12

01. June - 31. December

12 entries found

  • 10. June 10:00 am

    Online Sprechstunde zur Information über Atelier de Transfert für KMU

  • 11. June 08:30 am

    Im Sommer ist plötzlich der Badesee wegen einer giftigen Blaualgenblüte gesperrt und Sie sind verärgert? Etwas zu unrecht. Denn Blaualgen können in Zukunft sehr nützlich für uns alle sein und Einzug in unseren Alltag halten. Egal ob als Medizinprodukt, Lebensmittellieferant oder Bestandteil von Betonelementen – die Zukunft wird Blau!

  • 17. June 10:00 am

    Online Sprechstunde zur Information über Atelier de Transfert für KMU

  • 21. June 05:00 pm

    In Kooperation mit der Offenen Digitalisierungsallianz Pfalz laden der Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung der Technischen Universität Kaiserslautern und ZukunftsRegion Westpfalz e.V. zusammen mit der Science and Innovation Alliance Kaiserslautern ein zu “Nachwuchs trifft Zukunft – Karriere im Silicon Wood”.

  • 22. June

    Vier Themenwochen zu den Clustern:

    • IoT im Produktlebenszyklus (KW 25)
    • Data Analytics (KW 26)
    • Blockchain (KW 27)
    • UX Engineering (KW 28)
  • 24. June 10:00 am

    Online Sprechstunde zur Information über Atelier de Transfert für KMU

  • 29. June 12:00 pm

    Wie ändert sich der Verbrauch von Strom insgesamt, Solar- und Windenergie über die Jahre? Wann im Laufe eines Jahres ist der Verbrauch am höchsten? Reicht die Energiegewinnung über erneuerbare Energien aus, um den Verbrauch zu decken?

  • 01. July 12:00 pm

    Es ist eine Livevorführung mit Robotern geplant. Bei dieser sollen intelligente Funktionen (insb. Mustererkennung) und deren Einsatzmöglichkeiten vermittelt werden. Zudem soll das Publikum Einsicht in die Möglichkeiten und Vorteile einer partiellen oder vollständigen Automatisierung von Pick-Funktionen (Kommissionierung u.ä. Funktionen) in modernen Betrieben erhalten.

  • 01. July 12:30 pm

    Anhand von Demo- und realen Simulationsmodellen werden Einsatzmöglichkeiten, Vorteile und Besonderheiten von ereignisdiskreten Simulationen präsentiert. Die Rolle um Funktionalität um Digital-Twins wird Beispielhaft erläutert. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit für die Interessenten mit den präsentierten Modellen via Fernzugriff zu experimentieren und die gezeigten Softwaretools kennen zu lernen.

  • 13. July 12:00 pm

    Erfolgreiche Produkte basieren auf menschzentrierten Design- und Entwicklungsmethoden.
    Sie erlauben das zügige Erfassen und Verstehen von Marktchancen und Nutzerbedürfnisse und können diese über den gesamten Produktentwicklungsprozess abbilden.

  • Page 1 of 2 12