Zum Hauptinhalt springen

International Office

Ihr Praktikum im Ausland

Im Job ein fremdes Land entdecken: So können Sie Berufserfahrung sammeln, andere Arbeitsweisen erleben, wertvolle Karrieremöglichkeiten erschließen - und nebenbei jede Menge neue Leute kennenlernen.

Wie gehe ich vor?

  • Suchen Sie sich einen Praktikumsplatz bei einem Unternehmen im Ausland.
  • Schreiben Sie eine Bewerbung inkl. tabellarischem Lebenslauf und aussagekräftigem Motivationsschreiben und schicken Sie diese an Ihr ausgewähltes Unternehmen.
  • Lassen Sie sich das Auslandspraktikum von Ihrem Fachbereich genehmigen und klären Sie die Anerkennung Ihrer Leistung mit den entsprechenden Modulverantwortlichen.
  • Melden Sie Ihren Auslandsaufenthalt an: 1) Geben Sie hierzu eine Kopie Ihres Learning Agreements Traineeship (EU) bzw. Ihrer Praktikumsvereinbarung (nicht-EU) im Prüfungsamt ab. 2a) In KL & PS reichen Sie zudem das Anmeldeformular bei Ihrem Prüfungsamt ein. 2b) In ZW melden sich zusätzlich über Campusboard an.
  • Reichen Sie nach Ihrer Rückkehr die Praktikumsbestätigung bei Ihrem Fachbereich und im Prüfungsamt ein.

Wer kann mich bei der Suche unterstützen?

Die Agentur für internationale Hochschul-Mobilität Rheinland-Pfalz ist Partner der Hochschule Kaiserslautern. Hier finden Sie Hilfe bei der Suche nach einem Praktikumsplatz innerhalb Europas und werden bei der Beantragung von Erasmus-Fördergeldern für Ihr Praktikum unterstützt.

Hier finden Sie eine große Auswahl an Erasmus-Praktika

IAESTE (International Association for the Exchange of Students for Technical Experience) ist die weltweit größte Praktikanten-Austauschorganisation für Studierende der Natur- und Ingenieurswissenschaften.

 

AIESEC ist die weltweit größte Studierendenorganisation, deren Lokalkommitees ihre Mitglieder bei der Suche nach qualifizierten Praktikumsplätzen unterstützen.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Studierende der Hochschule Kaiserslautern können Stipendien aus folgenden Förderlinien beantragen:

  • PROMOS
  • Stipendienstiftung RLP

Weitere Informationen finden Sie unter Förderung