Zum Hauptinhalt springen

Mehr zur Recherche nach Volltexten

  •  Um frei zugängliche Datenbanken zu finden, nutzen Sie bitte das Datenbank-Informationssystem DBIS.
  •  Bibs vs. virus listet zusätzlich Angebote von Verlagen, die während der Corona-Krise frei verfügbar sind
  •  Für die Suche nach frei zugänglichen elektronischen Zeitschriften bietet sich die Nutzung der EZB und das Verzeichnis DOAJ an.
  •  Auch der Verlag JSTOR bietet Zugang zu mehr als 50 Zeitschriften in Open Access und 6.000 frei zugänglichen eBooks
  •  Nutzen Sie auch unsere Fachportale - auch diese zeigen in der Übersicht zahlreiche Quellen, die zu frei zugänglichen Fachtexten führen.
  •  Herdt-Verlag  – „All you can read” - Professionelles IT-Wissen für Forschung & Lehre, frei zugänglich bis 31.05.20
  • Energie.de [Link auf diesem Wort] - Portal für die Energiewirtschaft - EW, Netzpraxis, ET und Euroheat & Power ab Jg. 2019, frei zugänglich bis Ende 2020
  • ESV-Campus  – Renommierte Fachzeitschriften als eJournals, frei zugänglich bis 30.06.20
  • IEEE- E-Learning-Kurse , frei zugänglich bis 30.06.20
  • Nomos-elibrary  - Nomos Wissenschaft Gesamt Jahrgänge 2017 und 2018 dauerhaft freigeschaltet.
  • DE Gruyter – Über 75.000 eBooks, freier Zugang bis 30.06.20
  • Datenbank Business Source Ultimate - bedeutende Recherchedatenbank zur Wirtschaft - frei zugänglich bis 31.07.20

 

TIPP: Nutzen Sie bei Ihrer Suche immer den VPN.