Prof. Dr.-Ing. Matthias Hampel

Biographie

Prof. Dr. Hampel studierte an der Philipps-Universität Marburg Physik und wechselte nach seinem Studium an die Universität Stuttgart. Dort arbeitete und forschte er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik ITW (heute IGTE) im Bereich thermischer Sonnenkollektoren und Energiespeicher.

Nach seiner Promotion wechselte er sein Tätigkeitsfeld und wurde Berater bei dem international agierenden Ingenieurbüro Lahmeyer International (heute Tractebel Engineering GmbH). Seine Projekte im Bereich solarthermischer Kraftwerke (CSP) führten ihn außer in diverse europäische Länder und die Türkei auch ins südliche Afrika, den Nahen Osten sowie Brasilien und Indien.

Seit 2012 lehrt Prof. Hampel an der Hochschule Kaiserslautern Physik und Erneuerbare Energien.

Lehrgebiete

  • Erneuerbare Energien, Physik

Tätigkeiten

  • Studiengangsleitung Energie-Ingenieurwesen, Bachelor
  • Studiengangsleitung Energieeffiziente Systeme, Bachelor
  • Fachbereichsrat AING

Prof. Dr.-Ing. Matthias Hampel

Fachbereiche

Angewandte Ingenieurwissenschaften

Sprechstunde

Montag 11:15 - 11:45 Uhr Außerdem jederzeit und kurzfristig, bitte vorher per E-Mail anmelden

Campus

Kaiserslautern

Raum

F1.022