Bewerbungszeitraum

Die Bewerbungsphase für das Jahr 2022 ist bereits abgelaufen. Die nächste Bewerbungsphase für das Jahr 2023 startet voraussichtlich im Dezember 2022.

Die Hochschulleitung vergibt jährlich Stipendien für begabte Studierende, die sich in besonderer Weise gesellschaftlich engagieren. Erfahren Sie hier mehr zu den Bewerbungsvoraussetzungen und Vorgaben zur Beantragung.

Einige von Ihnen zeichnen sich durch Begabung im Studium und zudem durch besondere Leistungen im Dienst der Allgemeinheit aus. Sie prägen und gestalten die Gesellschaft auf vielfältige Weise, übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und schauen über Ihren eigenen fachlichen Tellerrand hinaus. Beispiele hierfür können das Engagement an unserer Hochschule (in Gremien, im StuPa, AStA, Fachschaftsrat usw.), in Verbänden, Vereinen und Initiativen sein. Manche von Ihnen engagieren sich besonders im Umwelt- und Tierschutz, im Sport, in der Kirche oder in den Bereichen Soziales und Kultur.

Unter diesen Personen können wir jährlich Stipendien vergeben. Die Stipendienmittel werden uns von der „Stiftung zur Förderung begabter Studierender und des wissenschaftlichen Nachwuchses des Landes Rheinland-Pfalz“ zur Verfügung gestellt. Die Vergabe erfolgt für ein Jahr ab dem 01. März eines jeden Jahres.

Wir freuen uns über die Möglichkeit Ihr Engagement auf diese Weise wertschätzen zu dürfen und sehen Ihrer Bewerbung mit Freude entgegen.

Informieren Sie sich hier über die Bewerbungsvoraussetzungen und die Vorgaben zur Beantragung

Ansprechperson

Referentin der Hochschulleitung