EQUAL - Institut für Entwicklung durch Qualifizierung

EQUAL - Institut für Entwicklung durch Qualifizierung

Third Mission

Neben anspruchsvoller Hochschullehre und angewandter Forschung und Entwicklung sieht sich die Hochschule Kaiserslautern auch in einer erweiterten gesellschaftlichen Verantwortung.  Diese gesamtgesellschaftliche Verantwortung wird oft auch als „Third Mission“ bezeichnet. Sie spiegelt sich auch in den Zielen und Aufgaben des Institutes für Entwicklung durch Qualifizierung – kurz EQUAL.

EQUAL entwickelt Angebote zum „Lebenslangen Lernen“ insbesondere zur Förderung der Beschäftigungsfähigkeit. Als Hochschule der Angewandten Wissenschaften mit starkem natur- und ingenieurwissenschaftlichem Profil konzentrieren wir uns auf MINT-Fächer (Mathematik-Ingenieurwissenschaften-Naturwissenschaft-Technik).

EQUAL unterstützt Menschen mit berufsqualifizierenden Abschluss beim (Wieder-) Einstieg in den Arbeitsmarkt und bei der Anpassung an die sich ständig wandelnden Anforderungen moderner Berufsbilder. Als Beitrag zu Diversität und Chancengerechtigkeit sind Akademiker*innen mit einem im Ausland erworbenen Hochschulabschluss eine wichtige Zielgruppe unserer Qualifizierungsangebote.

In Ergänzung sensibilisiert EQUAL die Gesellschaft und Unternehmen für mehr Wertschätzung interkulturell zusammengesetzter Teams und unterstützt bei der Gewinnung internationaler MINT-Expert*innen. Hierzu bieten wir Unternehmen mit MINT-Fachkräftebedarf ein spezifisches Beratungsangebot in Bezug auf Fachkräfteeinwanderung (FEG) und zum Integrationsmanagement.

Interesse? - Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen, Ihren Wünschen, Anregungen oder Fragen an uns. Wir greifen diese gern auf. Kontaktieren Sie uns hierfür!

Im EQUAL-Matching-Pool

Kontakt

Institut EQUAL
Amerikastraße 1
66482 Zweibrücken
info-equal(at)hs-kl(dot)de