Zum Hauptinhalt springen

International Office

Ihr internationales Training

Diese Weiterbildungsmöglichkeit richtet sich an Lehrende und Mitarbeitende europäischer Hochschulen und dient insbesondere dem Austausch mit internationalen Kolleginnen und Kollegen über die eigene Arbeit. Oftmals gibt es spannende Workshops und Diskussionen sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

 

Auch die Hochschule Kaiserslautern führt internationale Staff Trainings durch, an denen Sie gerne teilnehmen können. Hier finden Sie Informationen zu den Best Practice Days

Wie gehe ich vor?

  • Das International Office berät Sie gerne bzgl. Ihres Vorhabens und über Fördermöglichkeiten.
  • Wählen Sie hier oder auf der Online-Plattform iMOTION ein passendes Training mit dienstlichem Belang aus.
  • Melden Sie sich nach Rücksprache mit Ihrem Vorgesetzten/Ihrer Vorgesetzten für das Training an - jedes Training hat eine individuelle Anmeldefrist.
  • Wenn Sie eine Anmeldebestätigung erhalten haben, melden Sie Ihre Erasmus-Mobilität beim International Office an (spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Beginn). Die weiteren Schritte entnehmen Sie bitte dem detaillierten Ablaufplan.

Ihre Wahl

Was?

Wer?

Wann?

Wo?

Anmeldefrist

Link

3Day Intensive Training, Job-Shadowing & Team-Building for Financial Officers

Financial & Accounting Staff

03.5.-5.05.2022

Universitat Politecnica de Valencia / Spain

04.04.2022

staffmobility.eu/staffweek/3rd-ufm-valencia-three-day-intensive

Beyond the Library Collections. We don’t have it? Here it is!

Library Staff

31.01-04.02.2022

University of Liège, Belgium

30.09.2021

app.lib.uliege.be/stt/beyond-the-library-collections

Education@Home Opportunities and Challenges in International Teachung and Research

Teaching Staff

18.-20.01.2022

Technikum Wien, Vienna/Austria

--

www.technikum-wien.at/en/node/13637/

Creativity, Challenge by Lithuanian Business Enterprise, and Lithuanian Language and Culture

Admin- and Teaching-Staff

13.-17.12.2021

Vilniaus Kolegija UAS / Vilnius, Lithuania

30.09.2021

stafftraining.viko.lt

Virtual Learning and Cooperation

Teaching and IO Staff

13.-17.12.2021

Satakunta University of Applied Sciences / Finland

30.09.2021

www.samk.fi/en/about-samk/international-events/international-week-2021/

International Staff Week Faculty of Management

Teaching Staff

06.-10.12.2021

UC Leuven-Limburg, Netherlands

30.09.2021

www.ucll.be/international/short-programmes-international/international-weeks/international-staff-week/international-staff-week-registration

Traing and Job-Shadowing for Administration Staff

Admin Staff

29.11.-03.12.2021

Universitat Politecnica de Valencia / Spain

29.10.2021

staffmobility.eu/staffweek/11th-adm-valencia-training-job-shadowing

Staff Training Week

Admin/IO/Teachers

25.-29.10.2021

University West, Timisoara, Romania

25.09.2021

staffmobility.eu/staffweek/erasmus-international-week-9th-edition

English for the Educational Workplace

All Staff-Members

18.-22.10. or 15.-19.11.2021

Atlantic Language School / Galway, Ireland

--

www.atlanticlanguage.com/erasmus-plus-courses/english-for-the-workplace/

Intensive Spanish Beginners, Intermediate or Advanced

All Staff-Members

Various Dates July-August

Spainbcn / Barcelona

--

spainbcn.com/erasmus_spanish_courses_mobility.html

Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Das International Office kann internationale Trainings an Erasmus-Partnerhochschulen mit national festgelegten Förderraten bezuschussen, sogenannten Aufenthalts- und Reisekostenpauschalen. Die Höhe des Erasmus-Zuschusses ist abhängig

  • vom Zielland
  • der Höhe des jährlichen Erasmus-Budgets der Hochschule
  • der Nachfrage aus allen Fachbereichen der Hochschule.

Ein förderungswürdiger Auslandsaufenthalt hat eine Dauer von mindestens 2 Tagen (und höchstens 2 Monaten). In der Regel dauern International Staff Trainings mehrere Tage und es fällt eine Teilnahmegebühr an.
Bitte klären Sie mit Ihrem Fachbereich bzw. Ihrer Abteilung, dass eine Ko-Finanzierung notwendig wird.

Zur Beantragung der Erasmus-Förderung beachten Sie bitte den Ablaufplan

Im Sinne von „Zug statt Flug“ werden Reisen mit nachhaltigeren Transportmitteln zusätzlich gefördert. Sprechen Sie gerne das International Office hierauf an.

Hier können Sie Ihren „ökologischen Fußabdruck“ ermitteln