Diversitätsmanagement

Pat*innen der Hochschule Kaiserslautern: You never walk alone

Aller Anfang ist schwer: Gerade Studienanfänger*innen stehen am Anfang oftmals vor vielen Herausforderungen. Erstmal ist alles neu und anders.  Mit gesundheitlichen Einschränkungen können sich diese Herausforderungen noch schwieriger gestalten: Wo muss ich hin, welches Gebäude, welches Formular benötige ich wo, etc.

Hierfür haben wir unser Pat*innen-Projekt ins Leben gerufen: Die Idee dahinter ist, dass Studierende aus den höheren Semestern Studienanfänger*innen ehrenamtlich beim Ankommen in ihrem Studienalltag unterstützen und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Bei Bedarf stellen wir unseren Pat*innen eine Anfrage und vermitteln die Kontaktdaten, sodass je nach dem welche Bedürfnisse vorherrschen gemeinsam in Eigenregie die Unterstützung organisiert werden kann.

Melden Sie sich bei Interesse gerne bei uns.

Kontakt

Mitarbeiter*in Stabsstelle Diversitätsmanagement, Behindertenbeauftragte für Studierende, Gleichstellungsbeauftragte

Mitarbeiter*in Stabsstelle Diversitätsmanagement, Behindertenbeauftragte für Studierende, Gleichstellungsbeauftragte Vertretung