Biographie

  • 2014 : Ruf zum Professor an die Hochschule Kaiserslautern. Lehrgebiet: Elektrotechnische Systeme der Mechatronik
  • 2012 - 2014 : Konzernbereich Automation der KSB AG: Abteilungsleiter Test & Verifizierung mechatronischer Systeme sowie Product Service Support
  • 2008 - 2012 : Anwendungs- und Grundlagenforschung der KSB AG: Entwicklungsingenieur
  • 2010 : Promotionspreis Energie der Enovos Deutschland AG (herausragende wissenschaftliche Promotionsarbeiten)
  • 2008 : Promotion auf dem Gebiet der elektrischen Antriebstechnik
  • 2004 - 2008 : Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Kaiserslautern am Lehrstuhl für Mechatronik und elektrische Antriebssysteme
  • 2004 : PfalzMetall-Preis (herausragende Studienleistungen)
  • 2004 : FERCHAU-Förderpreis (herausragende Leistung von Absolventen)
  • 1998 - 2003 : Studium der Elektrotechnik an der TU Kaiserslautern (Dipl.-Ing.)

Lehrgebiete

  • Elektrotechnische Systeme der Mechatronik

Forschungsgebiete

  • Elektrische Maschinen, Antriebe und Antriebssysteme
  • (Hydro-)Mechatronische Systeme
  • HiL- und MiL-Tests
  • Erstellung von Testspezifikationen und Test Cases, Testentwicklung und experimentelle Erprobung (Hydro-)Mechatronischer Systeme 

Tätigkeiten

  • Prüfungsausschuss AING Master
  • Studiengangsleitung Master Elektrotechnik und Informationstechnik