Herzlich willkommen bei den Finanzdienstleistungen

Sie gehen gerne mit Zahlen um?

Sie möchten nach Ihrem Studium in Banken oder Versicherungen arbeiten?

Sie interessieren sich für die Produkte der Finanzdienstleistungsbranche?

Wir vom Fachbereich Betriebswirtschaft am Campus Zweibrücken wollen Ihnen dabei helfen, Ihre Talente und Interessen innerhalb eines vielfältigen, auf Sie zugeschnittenen Studiums voll zu entfalten.

Bereits in den ersten Semestern erhalten Sie – neben der Vermittlung der Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, der Rechtswissenschaft und der quantitativen Methoden – einen ersten fundierten Einblick in die Welt der Banken und Versicherungen. Danach vertiefen und spezialisieren Sie Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in zunehmendem Maße. Das fünfte Semester sieht ein 17-wöchiges praktisches Studiensemester vor. Hier werden Sie in einem Unternehmen projektbezogene Erfahrungen sammeln, was Sie in besonderem Maße auf die Praxis vorbereitet. In den letzten Semestern Ihres Studiums können Sie sich – neben den üblichen Vertiefungen und Spezialisierungen in dieser Studienphase – durch gezielte Auswahlen innerhalb der Wahlbereiche und aus den speziellen Wahlpflichtfächern auf individuelle Neigungen hin fachlich ausrichten und so fokussiert auf den Berufseinstieg vorbereiten. Um Sie bestens auf Ihre späteren Aufgaben vorzubereiten, geben Ihnen engagierte Professorinnen und Professoren ihr praxiserprobtes Expertenwissen aus der Finanzdienstleistungsbranche weiter. Außerdem wird die Lehre durch regelmäßige Vorträge und Lehraufträge von Praktikern anwendungsorientiert bereichert.

Mit dem Abschluss Bachelor of Arts in Finanzdienstleistungen erwerben Sie nach sieben Semestern einen ersten berufsqualifizierenden, akademischen Grad und empfehlen sich damit für zahlreiche Tätigkeiten in Unternehmen der Finanzbranche. Ob Sie dabei lieber die Vergabe von Darlehen in Kreditinstituten analysieren, Strategien für eine fundierte Kapitalanlage entwickeln, innovative Produkte der Versicherungswirtschaft gestalten, Risiken in Banken und Versicherungsgesellschaften bewerten und steuern oder sich in noch anderen Tätigkeitsfeldern profilieren, bleibt Ihren Neigungen und Ihrer Schwerpunktbildung im Verlauf des Studiums überlassen. Für Ihre akademische Weiterbildung nach dem Bachelor-Abschluss bieten wir Ihnen hochwertige konsekutive und berufsbegleitende Master-Studiengänge an.