Zum Hauptinhalt springen

Unsere berufsbegleitenden Studiengänge

  • Sie sind bereit, ungewöhnliche Wege zu gehen?
  • Sie suchen eine optimale Ausbildung, ohne Ihr berufliches Umfeld verlassen zu müssen?
  • Es reizt Sie, das in der Praxis Gelernte über ein Studium auszubauen?
  • Sie merken, das berufliche Aufstiegschancen ohne ein qualifiziertes Studium kaum mehr möglich sind?
  • Sie arbeiten auf dem Gebiet der Elektrotechnik/Informationstechnik, des Maschinenbaus, der Mechatronik, der Verfahrenstechnik, des Anlagenbaus oder des Wirtschaftsingenieurwesens und wollen sich beruflich weiterentwickeln?

Wenn nur einige der oben genannten Punkte auf Sie zutreffen, dann sollten Sie sich für das berufsbegleitende Bachelorstudium interessieren! Aus einem großen Angebot von Studiengängen und Schwerpunkten können Sie passend zu Ihren Vorkenntnissen das Richtige auswählen. WIR vermitteln Ihnen die notwendigen ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen, machen Sie vertraut mit modernen Managementmethoden und den aktuellen Entwicklungen in den verschiedenen Ingenieuranwendungen. SIE bringen Ihr Know-how aus der Praxis ein. In einer Vielzahl von Projekten können Sie das erworbene Wissen sofort und praxisnah umsetzen. So sind Studium und Praxis optimal verzahnt.

Hier finden Sie die Präsenztermine für das Wintersemeter 2021/22 für Bachelor und Master. 

Unsere berufsbegleitenden Studiengänge

Automatisierungstechnik

Automatisierung industrieller Prozesse und Anlagen als Gesamtsystem

Industrial Engineering

Verbindung von Technik und Wirtschaft mit den Schwerpunkten Produktion oder Anlagentechnik

Student arbeitet an Roboter

Mechatronik (berufsbegleitend)

Die Vereinigung von Elektrotechnik, Maschinenbau und Informationstechnik zu einem mechatronischen Gesamtsystem - zukunftsorientiert und innovativ!

Prozessingenieurwesen

Prozesskette vom Konzept über Inbetriebnahme bis zum Betrieb einer Anlage bzw. eines Produktes mit den Schwerpunkten Verfahrenstechnik, Produktion und Fluidenergietechnik

Master Elektrotechnik

Anwendungsorientierter Studiengang im Bereich der erweiterten Automatisierungs- technik, besondere Betonung ingenieurwissenschaftlicher Grundlagen auf Masterniveau

Master Prozesstechnik

Anforderungen des kompletten Lifecycle der Prozessindustrie und des Anlagenbaus, mit den Themen: Industrie 4.0, Big Data, Anlagensicherheit und Instandhaltungsmanagement