Skip to main content

Studiengang

Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden, Bachelor

Zielsetzung, Profil und Konzept

Die Hochschule Kaiserslautern hat den Fernstudiengang „Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden" für Studierende konzipiert, die den gestiegenen Anforderungen in der Finanzberatung gewachsen sein sollen. Ein komplexer, weitgehend durch die Europäische Union vorgegebener Rechtsrahmen, ein gestiegenes Verbraucherbewusstsein, eine für die Kunden und selbst für die Berater nur schwer zu überblickende Vielfalt von Angeboten stellen immer höhere Anforderungen an die Finanzberater. Gleichzeitig steigt der Margendruck in der klassischen Vergütungsform der Finanzvermittlung (Provision, Courtage) durch transparenteren Kostenausweis, selbstbewusstere Kunden, erhöhten Administrationsaufwand des Beraters und nicht zuletzt durch das drastisch gesunkene globale Zinsniveau.

Bedarf und Bildungsziele

Es werden Fachberater benötigt, die neben der fachlichen Qualifikation auf die Bedürfnisse der immer kritischeren und fordernden Kundengeneration eingehen können. Der Finanzberater muss in der Lage sein, sich auf die neuen Rahmenbedingungen des Marktes operativ und strategisch einzustellen. Dazu gehört, sich auch durch eine hohe fachliche und methodische Kompetenz neue, wertschöpfungsstarke Kundenpotentiale zu erschließen, sowohl im Privatkunden- als auch im Unternehmenskundenbereich. Durch eine hohe Beratungstiefe, die deutlich über die reine Produktvermittlung hinausgeht, werden diese Kunden angesprochen und gleichzeitig Wertschöpfungen z.B. durch Honorare ermöglicht, die reine Vermittler nicht erschließen können. Die Steuerung dieses komplexen eigenen Dienstleistungsangebotes des Finanz­beratungs­unternehmens stellt große Anforderungen an die Finanzberatungsunternehmer, die Beschäftigten der Branche und deren Führungskräfte, egal ob sie selbstständig tätig sind oder als Angestellte in einem Unternehmen.

Kontakt Kooperationpartner

GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG
Enrico Peiker oder Ivonne Schwarzer
Dudenstr. 10
10965 Berlin
Tel: 030/ 68 29 85-0
Fax: 030/ 68 29 85 -22
Email: info@finanzbachelor.de

Alleinstellungsmerkmal

Es werden qualifizierte Berater aus den Absolventen für gehobenere und komplexere Kundenangelegenheiten, wie es bei Unternehmen vorhanden ist. Die gesetzlich erforderlichen Sachkundeprüfungen sowie Fortbildungen sind meist nur für Konsumentenbedarfe ausgelegt. Dieses Studium ist berufsbegleitend konzipiert und  verfolgt, dass die Studenten sich hierzu spezialisiert weiterqualifizieren und Unternehmenskunden gezielt beraten können.

Durch dieses Bachelorprogramm erlangen die Studenten fundierte Kenntnisse über das Finanzmanagement und haben gleichzeitig eine optimale Verknüpfung mit Ihrer täglichen Praxis. Zum einen wissen Sie anschließend genau, was sie tun und wovon sie reden und zum anderen können sie dieses Wissen in der täglichen Praxis anwenden. 

Zielgruppe

Bereits in der Branche tätige Berater oder/ und Leiter im Bereich Marketing/Vertrieb bei Banken, Versicherungen und Finanzvertrieben für die Beratung von Privatpersonen, Unternehmen und Unternehmer.