Skip to main content

Weiterbildender Studiengang

Vorbeugender Brandschutz

Weiterbildungsstudium Vorbeugender Brandschutz

Der von Prof. Dr.-Ing. Marcus Rühl und BAR Michael Biehl geleitete Studiengang findet in Kooperation mit dem Fachbereich Bauen und Gestalten der Hochschule Kaiserslautern statt.

In diesem Studiengang erfahren Sie alles rund um die Themen Gefahrenabwehr, Brandschutzplanung, Planung und Bewertung, Brandschutz-Ingenieurverfahren sowie Brandschutz im Bestand. Sie erhalten aber auch viel Kompetenz auf den Gebieten Recht und Wirtschaft. Nicht zu kurz kommt dabei auch stets die Vermittlung von Methodenkompetenz, z. B. wie man sich bei Präsentationen vor dem Auftraggeber verhält.

Infos zum Studiengang

  • Berufsbegleitendes - duales Studium (Präsenz- und Selbststudium)
  • 2 Präsenzwochen pro Semester
  • 5 Semester (4 Semester für Zertifikat)
  • Modularer Aufbau
  • Hohe Praxisorientierung
  • Zwischenabschlüsse
  • Sachverständigenzertifikat der HS Kaiserslautern
  • OLAT Lernplattform des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz (VCRP)
  • Studium in Kleingruppen, max. 26 Teilnehmer/innen

 

Weitere Informationen finden Sie unter TAS : Technische Akademie Südwest e.V.