Internationales Studienkolleg

Wir führen Sie ins Studium

Das Internationale Studienkolleg der Hochschule Kaiserslautern (ISK) ist eine zentrale Einrichtung der Hochschule Kaiserslautern und unterstützt alle Hochschulen – Fachhochschulen und Universitäten – in Rheinland-Pfalz, indem es internationale Studieninteressierte auf ein Hochschulstudium in Deutschland vorbereitet.

Zielgruppe sind Studieninteressierte mit ausländischen Bildungsnachweisen, die über eine indirekte Hochschulzugangsberechtigung verfügen und daher eine Feststellungsprüfung ablegen müssen.

    Konkret bieten wir Kurse zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung mit den Schwerpunkten:

    Wir bieten KEINE Deutsch- bzw. Integrationskurse für internationale Studieninteressierte an.

      Unsere Vorteile:

      • Dauer nur 1 Semester
      • Zugang zu Universitäten und (Fach-)Hochschulen
      • Keine Studiengebühren
      • Unterricht in kleinen Gruppen
      • Online-Kurse in Deutsch und Mathematik zur Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung
      • Aufnahmeprüfung in Kaiserslautern und an ausgewählten Standorten im Ausland

      News

      Wichtige Übersichten:
      Semesterplan (WiSe 2022/23)
      – Stundenplan (SoSe 2023 - verfügbar voraussichtlich ab Mitte/Ende Februar 2023)

      Wichtige Merkblätter:
      Immatrikulation und Studium (SoSe 2023) (Merkblatt für neue Studierende)
      Rückmeldung zum SoSe 2023 (falls Sie wiederholen müssen)
      Merkblatt Feststellungsprüfung (WiSe 2022/23)

      Das Online-Bewerbungsportal ist geöffnet – Bewerbungen zum Wintersemester 2023/24 sind bis zum 15. April 2023 möglich. (Die Bewerbungsfrist für einen Studienplatz zum Sommersemester 2023 ist bereits abgelaufen.)

      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      Die Klausuren zur Feststellungsprüfung (FSP) finden vom 28. bis 30. November 2022 in Kaiserslautern in Präsenz statt. (Ein Rücktritt von der FSP ist nur in begründeten Ausnahmefällen auf schriftlichen Antrag möglich. Dieser muss spätestens 14 Tage vor der ersten Fachprüfung an den Prüfungsausschuss gestellt werden.)
      Prüfungsplan (Gebäude und Prüfungszeiten)
      Informationen zum Ablauf

      Kommen Sie bitte rechtzeitig an den Haupteingang von Gebäude A (Campus Morlauterer Straße):
      Campusplan Morlauterer Straße

      Zur FSP werden folgende Hilfsmittel zugelassen:
      Schwerpunkt "Technik"
      Schwerpunkt "Wirtschaft"
      Der zugelassene "Formel- und Notizzettel" für die Teilprüfungen "Mathematik" und "Informatik" wurde am 9./10. November 2022 in den Präsenz-Kursen als Papiervorlage im Rahmen des Informatik-Unterrichts bzw. in den Online-Kursen als Druckvorlage zum Download über den OLAT-Kurs "Kremb: Informatik" verteilt.

      Bitte denken Sie weiterhin
      – an Ihren Ausweis/Reisepass/Studierendenausweis.
      – an die zugelassenen Hilfsmittel.
      – an witterungsangepasste Kleidung, da auch während der Prüfungsphase regelmäßig gelüftet wird.
      – ggf. an Ihre medizinische Gesichtsmaske ("OP-Maske") oder FFP2-Maske (ohne Ventil!).

      Bitte beachten Sie zudem unser "Merkblatt Feststellungsprüfung (WiSe 2022/23)".
       

      Informieren Sie sich bitte unbedingt über die jeweils aktuellen Einreisebedingungen und Corona-Quarantänevorschriften, um rechtzeitig in Kaiserslautern zu sein und die notwendigen Bestimmungen einhalten zu können:
      Corona-Regeln für Reisende (Deutschland) (Webseite des Bundesministeriums für Gesundheit)
      Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz (Webseite des Landes Rheinland-Pfalz)

      Die Aufnahmeprüfung (AP) zum Sommersemester 2023 findet voraussichtlich im Zeitraum vom 17. bis 19. Januar 2023 statt. Nähere Informationen folgen.
       

      Wenn Sie die Aufnahmeprüfung in Deutschland ablegen wollen - Informieren Sie sich bitte unbedingt über die jeweils aktuellen Einreisebedingungen und Corona-Quarantänevorschriften, um rechtzeitig in Kaiserslautern zu sein und die notwendigen Bestimmungen einhalten zu können:
      Corona-Regeln für Reisende (Deutschland) (Webseite des Bundesministeriums für Gesundheit)
      Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz (Webseite des Landes Rheinland-Pfalz)

      Bitte schauen Sie regelmäßig in Ihrem Spam-Ordner bzw. in Ihren Junk-Mails nach. Denn gelegentlich landen unsere Nachrichten, die an private E-Mail-Adressen (z.B. Gmail) gerichtet sind, nicht im Posteingang, sondern werden automatisch aussortiert.

      Nutzen Sie nach Ihrer Immatrikulation bitte unbedingt Ihre studentische E-Mail-Adresse, da nur diese zur Korrespondenz mit der Hochschule bzw. dem Internationalen Studienkolleg eingesetzt wird.