Die Arbeitsgruppe

Die Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit miniaturisierten mechanischen Systemen, dazu gehören z.B. die Herausforderungen konstruktiver Problemstellungen der Makro zu Mikro Schnittstelle.

Dabei werden „klassische“ systematische Herangehensweisen aus der Konstruktionssystematik und der Konstruktion adaptiert und mit modernen Werkzeugen der Produktentwicklung wie Computer Aided Engineering (CAE) kombiniert. Dazu gehört unter anderem das virtuelle Design (CAD, Maskenlayout, FEM), das Eruieren mechanischer Parameter für die Auslegung mit FEM, Rapid Prototyping mit 3D Druck Verfahren und die anschließende Fertigung.

Die betrachteten Fertigungsverfahren erstrecken sich von Reinraumprozessen der Mikrosystemtechnik zu Verfahren der Feinwerktechnik. Weiterhin werden die Wechselwirkungen der jeweiligen Fertigungsverfahren mit der vorherigen Auslegung untersucht bzw. Vorhersagen aus der Simulation durch geeignete Analytik verifiziert.

Bild von Prof. Dr. Stefan Braun
Arbeitsgruppenleiter
Prof. Dr. Stefan Braun