Intensiv-Vorkurse: Mikrosystemtechnik, Mathevorkurs

Für Spätenschlossene, Späteinschreiber und Spätumzieher bietet die Fachhochschule dieses Jahr zusätzlich zu dem regulären Mathematikvorkurs noch einen Intensiv-Vorkurs an.

Hier können Sie sich über diesen Intensiv-Vorkurs informieren.

Der Vorkurs läuft bereits. (Wir treffen uns am 14. September 2017 um 09:00 Uhr in Raum A 209.1)

Intensiv-Vorkurs Präsenzstudiengänge Mikrosystemtechnik WS 2017/18 - Inhalte und Termine

Der Intensivvorkurs findet vom 14. September bis 27. September täglich (wochentags) statt.

Am Morgen (09:00-12:00 Uhr) finden Präsenzveranstaltungen statt, in denen die Teilnehmer in kleinen Gruppen den Stoff üben und wiederholen können. Nachmittags müssen sich die Teilnehmer in einer ca. 2-3 stündigen Selbstlernphase, die Theorie mit Hilfe von Videos und Erklärtexten aneignen.

Anmeldeschluss: 12. September 2017

Sie erhalten am 13. September eine E-Mail von uns mit Details zur ersten Veranstaltung.

Kontakt

Projektleiterin Berufsbegleitende Vorkurse, Mitarbeiterin Referat Innovative Lernumgebung und Weiterbildung
Dipl.-Math. Julia Sommer

Themen und Termine

Themen Datum
Tag 1 Bruchrechnung
Rechenregeln
14. September
Tag 2 Binomische Formeln
Gleichungen
Prozentrechnung
Summenzeichen
15. September
Tag 3 Mengenoperationen
Die Zahl Pi
Flächen und Volumen
18. September
Tag 4 Potenz, Wurzel, Logarithmus 19. September
Tag 5 Lineare Funktionen
LGS
Ungleichungen
20. September
Tag 6 Betrag
Quadratische Gleichungen
Quadratische Funktionen
21. September
Tag 7 Polynomfunktionen
Nullstellen
22. September
Tag 8 Exponential- und Logarithmusfunktionen
Rechtwinklige Dreiecke
25. September
Tag 9 Ableitungen
Extrem- und Wendepunkte
26. September
Tag 10 Integrale
Vektoren
27. September