Nachweis der Krankenversicherung

Studienbewerber/innen müssen für die Einschreibung eine Krankenversicherungsbescheinigung einbringen. 

Gesetzliche Krankenversicherung


Bei Bestehen einer gesetzlichen Krankenversicherung (auch über eine Familienversicherung) erhalten Sie die notwendige Bescheinigung direkt von Ihrer Krankenkasse. Meistens ist es ausreichend, dass Sie sich telefonisch an Ihre Krankenversicherung wenden. Die Kopie Ihrer Krankenversicherungskarte ist nicht ausreichend. 

  

Private Krankenversicherung


Sollten Sie privat krankenversichert sein, müssen Sie eine Befreiungserklärung einer gesetzlichen Krankenkasse vorlegen. Diese erhalten Sie in der Regel von der Krankenkasse, bei der Sie zuletzt gesetzlich krankenversichert waren.  Bitte beachten Sie, dass eine Befreiung von der Versicherungspflicht für das gesamte Studium gilt und für die Zeit des Studiums nicht rückgängig gemacht werden kann.