Zum Hauptinhalt springen

Studiengang

Angewandte Informatik,

Besonderheiten

Im Rahmen der angebotenen Vertiefungsfächer besteht ab dem vierten Semester die Möglichkeit persönliche Schwerpunkte zu setzen. Die angebotenen Fächer können frei miteinander kombiniert werden.

Beispiele für sinnvolle Vertiefungskombinationen:

Vertiefungsprofil: Visual Computing & User Interfaces

  • Einführung in die Computergrafik und Bildverarbeitung (4. Semester)
  • Graphical Apps - The Android View (4. Semester)
  • Visual Data Analysis (4. Semester)
  • Bildverarbeitung (5. Semester)
  • Computergrafik (5. Semester

Vertiefungsprofil: Technische Systeme & Netzwerke

  • Anwendung und Programmierung von Mikrocontrollern (4. Semester)
  • Nebenläufige Programmierung: Konzepte und Anwendungen (4. Semester)
  • Fortgeschrittene Kommunikationsnetze (4. Semester)
  • Entwicklung verteilter Anwendungen mit Java (5. Semester)
  • Entwurf digitaler Systeme (5. Semester)

Vertiefungsprofil: Softwaretechnik

  • Internetprogrammierung (4. Semester)
  • Fortgeschrittene Programmiertechniken (4. Semester)
  • Graphical Apps - The Android View (4. Semester)
  • Multi-Agenten-Systeme (4. Semester)
  • Entwicklung betrieblicher Informationssysteme (5. Semester)