Zum Hauptinhalt springen

FAQs

An den Kursen dürfen nur Studierende und Mitarbeiter der Hochschule Kaiserslautern, sowie Studierende anderer Hochschulen teilnehmen.

Ja. Lediglich die Gebühren unterscheiden sich ggf. Siehe dazu die Gebührentabelle.

Ja. Wenn Sie innerhalb von 5 Tagen nach Ihrer Onlineregistrierung das unterschriebene Anmeldeformular und einen Immatrikulationsnachweis (bei TOEIC/TFI auch einen Zahlungsnachweis) ans Sprachenzentrum geschickt haben, sind Sie angemeldet.

Nach Ablauf der Anmeldefrist, spätestens in der Woche vor Kursbeginn erhalten Sie eine e-mail mit den Kursdetails (Kursraum, Kurszeiten, Lehrbuch u.ä.).

Das kann man pauschal nicht sagen - es kommt immer darauf an, wieviele Teilnehmer abspringen und uns das auch im voraus mitteilen.

Intensivkurse finden in der vorlesungsfreien Zeit statt und haben einer Teilnehmerzahl von 20 Personen. Crashkurse finden an Samstagen statt und haben eine Teilnehmerzahl von 10 Personen.

Nein. Sie haben über verschiedene Online-Tests die Sie z.B. auch auf unserer Website finden, die Möglichkeit Ihr Sprachlevel zu testen.

Ja, wenn Sie mindests 80% der Kurszeit anwesend waren.

Die TNB können ca. 4 Wochen nach Kursende gegen Vorlage Ihres Studierendenausweises im Büro des Sprachenzentrums abgeholt werden.

Nein, das Sprachenzentrum versendet keine Teilnahmebescheinigungen.

Nein müssen Sie nicht. Wenn Sie uns Bescheid geben, versenden wir die TNB hausintern an Ihr zuständiges Dekanat.

Im Sprachenzentrum kann man den TOEIC ablegen. Dieser stuft Sie in Ihr Level auf dem GER ein. Weitere Bescheinigungen zum Nachweis des jeweiligen Sprachlevels werden im Sprachenzentrum nicht ausgestellt.

Nein, das Sprachenzentrum selbst bietet keine Deutschkurse an. Kontaktieren Sie bitte Frau Cornelia Hahn, Tel.: 0631 3724 2700 (Deutschkurse/Interkulturelle Kurse).

Wenn Sie sich online Registrieren, erscheint am Ende der Registrierung ein Button zum Drucken der Daten in ein Formular.

Der Test ist vom Kursbesuch unabhängig. Sie können sich darauf sehr gut auch im Eigenstudium vorbereiten. Siehe dazu die Tipps unter der Rubrik "Vorbereitung". Sie finden hier auch die Handbücher für Testkandidaten.

Der Intensivkurs findet in den Semesterferien statt, er erstreckt sich über 6 Kurstage à 4 Unterrichtseinheiten und hat eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen sowie eine maximale Teilnehmerzahl von 20 Personen.

Der Crashkurs findet an 4 Samstagen statt und hat insgesamt  weniger Unterrichtseinheiten . Die Gebühren sind höher als die des Intensivkurs, dafür sind die Gruppen wesentlich kleiner mit einer maximalen Teilnehmerzahl von 10-12 Personen.

Die Prüfungstermine werden - sobald sie feststehen - auf unserer Website veröffentlicht.

 

Kontakt

Christiane Barth, M.A.
Tel.: 0631 3724 5518 (Do/Fr)
Fax: 0631 3724 5129
e-mail: sprachenzentrum(at)hs-kl(dot)de

Lukas Kolender
studentische Hilfskraft
Tel.: 0631 3724 5518
e-mail: hiwi.sprachenzentrum(at)hs-kl(dot)de