Outlook Anywhere konfigurieren

Unter dem Datei Konteneinstellungen aufrufen. Bitte beachten Sie diese Anleitung setzt voraus das Sie ein Exchange Konto (MAPI) konfiguriert haben. Diese Anleitung können Sie auch als Ergänzung zu der Anleitung zur Einrichtung eines Exchange Kontos verwenden.  

Hier klicken um die Lightbox zu öffnen!

In diesem Dialog wählen Sie bitte Ihr Exchange Konto aus und wählen den Punkt „ändern“.

Hier klicken um die Lightbox zu öffnen!

Unter Weitere Einstellungen gehen Sie auf den Kartenreiter „Verbindung“

Hier klicken um die Lightbox zu öffnen!

Achten Sie hier das der Punkt „Verbindung mit Microsoft Exchange über http herstellen“ aktiviert ist. Jetzt fahren Sie mit dem Punkt „Exchange-Proxyeinstellungen“ fort.

Hier klicken um die Lightbox zu öffnen!

Unter Verbindungseinstellungen die URL mit dem Servernamen mail01.ds.fh-kl.de oder mail02.ds.fh-kl.de ergänzen.

Die „Proxyauthentisierungseinstellungen“ sollten auf „Standardauthentifizierung“ stehen.

Die restlichen Einstellungen so setzen wie Sie in der Abbildung zu sehen sind.

Wenn Sie alles bestätigt haben können Sie ihr Exchange Konto mit voller Funktionalität auch ohne VPN von extern nutzen.