Literatur zu Projekten und Maßnahmen

Stifterverband für die deutsche Wissenschaft (Hg.) (2015): Handbuch Studienerfolg. Strategien und Maßnahmen: Wie Hochschulen Studierende erfolgreich zum Abschluss führen.

Im Rahmen dieses Sammelbandes werden sechs Good-Practice- Beispiele aus Mitgliedshochschulen des Qualitätszirkels Studienerfolg vorgestellt und u.a. eine per Umfrage von Hochschulen ermittelte Definition von Studienerfolg entworfen.

URL: http://www.stifterverband.de/pdf/handbuch_studienerfolg.pdf

Störk/Mocigemba (2013):Kommunizieren statt Testen

In dem Beitrag wird der Online-Studienwahl-Asisstent (OSA) der Universität Freiburg vorgestellt.  Der Artikel stellt die Motive, die für die Etablierung eines OSA sprechen dar und zeigt ein wissenschaftliches Fundament zum Aufbau eines OSA auf. Neben der konkreten Beschreibung des Aufbaus des OSA wird ein Ausblick auf Nutzung und Wirkungen gegeben.

URL: https://www.waxmann.com/?eID=texte&pdf=2953Volltext.pdf&typ=zusatztext

Gensch/Kliegel (2011):Studienabbruch – was können Hochschulen dagegen tun? Bewertung der Maßnahmen aus der Initiative „Wege zu mehr MINT-Absolventen“

In dem Projektbericht werden verschiedene Projekte, die an bayrischen Hochschulen umgesetzt wurden und die in verschiedenen Phasen des studentischen Lebenszyklus ansetzen (Schule, Übergang Schule/Hochschule, Studieneingangsphase, Studienverlauf bis Abschluss), vorgestellt und evaluiert.