Biographie

02/2015 Prüfarztlehrgang (GCP-Weiterbildung)
2015 Studiengangsleiter AlPha (Applied Pharmacy)
2014 Professor für Drug Regulatory Affairs/Pharmacology (FH Kaiserslautern, Campus Pirmasens)
2013 Erste Auflage des Lehrbuchs ?Arzneimittel - Entwicklung und Zulassung?
2012-2014 Lehrbeauftragter für Pharmamanagement und Drug Regulatory Affairs (eigenverantwortlich je 4 SWS) an der Fakultät für angewandte Naturwissenschaften der FH Köln (evaluiert)
2011-2014 Klinischer Assessor am Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Fachgebiet: Onkologie/Endokrinologie
2011 Berufung in den wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Gesellschaft für Onkologische Pharmazie (DGOP) (http://www.dgop.org/vorstand.php)
ab 2011 Referent der Weiterbildung zum Fachapotheker für onkologische Pharmazie (Themen: Basiswissen klinische Studien, Besonderheiten klinisch-onkologischer Studien, Management von klinischen Studien)
2009-2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Projektträger des BMBF, Abteilung für Gesundheitsforschung
ab 2010 Lehrbeauftragter an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft (Themen: Medical Writing, klinische Studien)
2003-2009 Postdoc am Bonner Forschungszentrum caesar der Max-Planck-Gesellschaft (AG: Breast Cancer Research)
1997 - 2001 Promotion am Institut für Pharmakologie der Universität Bonn bei Herrn Prof. Dr. Klaus Mohr
1998 DAAD-Stipendiat an der University of California, San Francisco, Department of Pharmaceutical Chemistry, Principle Investigator: Wolfgang Sadée, PhD
1992 - 1997 Studium der Pharmazie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Ab 1995 Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes
1990 ? 1992 Staatsdienst
1990 Abitur

  • 2015 : Studiengangsleiter ALPHA (applied pharmacy)
  • 2014 : Professor für Drug Regulatory Affairs/Pharmacology
  • 2013 : Erste Auflage des Lehrbuchs ?Arzneimittel - Entwicklung und Zulassung?
  • 2011 - 2014 : Klinischer Assessor am Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Fachgebiet: Onkologie/Endokrinologie
  • 2011 : Berufung in den wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Gesellschaft für Onkologische Pharmazie (DGOP)
  • 2011 : Referent der Weiterbildung zum Fachapotheker für onkologische Pharmazie (Themen: Basiswissen klinische Studien, Besonderheiten klinisch-onkologischer Studien, Management von klinischen Studien)
  • 2009 - 2011 : Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Projektträger des BMBF, Abteilung für Gesundheitsforschung
  • 2010 : Lehrbeauftragter an der APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft (Themen: Medical Writing, klinische Studien)
  • 2003 - 2009 : Postdoc am Bonner Forschungszentrum caesar der Max-Planck-Gesellschaft (AG: Breast Cancer Research)
  • 1997 - 2001 : Promotion am Institut für Pharmakologie der Universität Bonn bei Herrn Prof. Dr. Klaus Mohr
  • 1998 : DAAD-Stipendiat an der University of California, San Francisco, Department of Pharmaceutical Chemistry, Principle Investigator: Wolfgang Sadée, PhD
  • 1992 - 1997 : Studium der Pharmazie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 1995 : Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

Lehrgebiete

  • Drug Regulatory Affairs/Pharmacology