Skip to main content

Biographie

  • 1977 - 1983 : Studium der Mathematik an der TU Kaiserslautern, Abschluss Diplom-Mathematiker
    • 1977 - 1983 : Mitglied des Fachschaftsrats Mathematik
    • 1978 - 1979 : Präsident des Studentenparlaments der TU Kaiserslautern
    • 1979 - 1980 : Finanzreferent des AStA der TU Kaiserslautern
    • 10.1981 - 03.1982 : Freiwilliges praktisches Studiensemester am Philips Forschungslaboratorium Hamburg (CT-Gruppe)
  • 1983 - 1988 : Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Mathematik der TU Kaiserslautern.
    • 1985 - 1987 : Sprecher der wissenschaftlichen Mitarbeiter im Senat der TU Kaiserslautern
    • 07.1986 : Forschungsaufenthalt an der Johannes-Kepler-Universität Linz, Österreich in der Arbeitsgruppe Engl
  • 1983 - 1989 : Promotion in Mathematik. Thema der Doktorarbeit: "Iterative Algorithmen zur numerischen Behandlung von inkorrekt gestellten Problemen"
  • 1988 - 1994 : Software-Entwickler und Projektleiter, TecMath GmbH, Kaiserslautern
    • 1989 - 1994 : Mitarbeit im Projekt RAMSIS ("Rechnergestütztes Anthropometrisch-Mathematisches System zur Insassen-Simulation")
    • 07.1993 - 08.1994 : Leitung des Drittmittelprojekts "Computer-Animation formveränderlicher Körper", Fachbereich Informatik, TU Kaiserslautern
  • 09.1994 : Professor für Informatik und Mathematik, Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik, Hochschule Kaiserslautern
    • 1995 - 2001 : Mitglied des Gründungsausschusses für den Standort Zweibrücken. Verantwortlich für die Gründung der Studiengänge der Informatik (Angewandte Informatik, Digitale Medien)
    • 1997 - 2010 : Studiengangsleiter des Diplom-Studiengangs Digitale Medien und ab 2006 des Bachelorstudiengangs Medieninformatik
    • 08.2001 - 09.2002 : Visiting Researcher an der Mississippi State University, Engineering Research Center, U.S.A. im Visualization and Imaging Laboratory
    • 03.2010 - 09.2010 : Visiting Researcher am Lehrstuhl "Computergrafik" der Universität des Saarlandes und der DFKI-Abteilung "Agenten und simulierte Realität" (Prof. Dr. Slussalek)
    • 03.2015 - 02.2018 : Dekan des Fachbereichs Informatik und Mikrosystemtechnik

Lehrgebiete

  • Informatik und Mathematik

Forschungsgebiete

  • Information Visualization
  • Wissenschaftliches Visualisieren
  • Datenanalyse
  • Immersive Analytics
  • AR - XR - VR
  • Wissenschaftliches Rechnen und angewandte Mathematik

Tätigkeiten

  • Studiengangsleitung Informatik (M. Sc.)
  • Fachbereichsrat IMST
  • Auslandsbeauftragter
  • Fachkommission IT-Analyst
  • Prüfungsausschuss IT-Analyst
  • Stimmberechtiges Mitglied des Senats

Prof. Dr. Manfred Brill

Fachbereiche

Informatik und Mikrosystemtechnik

Sprechstunde

WS 19/20: Montag 08:30 - 09:30 Uhr

Campus

Zweibrücken

Raum

H246