Hochschule und Menschen mit Beeinträchtigung

An der Hochschule Kaiserslautern werden Menschen mit Beeinträchtigungen in ihrer jeweiligen Situation - im Studium oder im Arbeitsalltag- kompetent durch zwei Vertrauensleute beraten und unterstützt:

  • Frau Gabriele Poplonski für Studierende mit Beeinträchtigungen
  • Frau Melanie Schmitt für Mitarbeitende mit Beeinträchtigungen

Kontakt

Bild von Dipl.-Ing. (FH) Gabriele Poplonski
Behindertenbeauftragte für Studierende, Projektmitarbeiterin Förderung individueller Studienwege - FIS, Projektmitarbeiterin Open MINT Labs, Referat Forschung und Projektkoordination
Dipl.-Ing. (FH) Gabriele Poplonski
Bild von Melanie Schmitt
Vertrauensperson für Mitarbeitende mit Beeinträchtigung
Melanie Schmitt