Hochschule und Familie - Impressionen aus dem ElKaz in Zweibrücken

Hochschule und Familie

Der Familienservice bildet sowohl für Studierende und Beschäftigte als auch für zukünftige Studierende und Mitarbeitende die zentrale Informations-, Beratungs- und Anlaufstelle. Hier werden Maßnahmen konzipiert und durchgeführt, um die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie zu verbessern. Vorrangiges Ziel ist es, Mehrfachbelastungen durch gezielte Angebote zu reduzieren, um einen Einstieg in die Wissenschaft zu ermöglichen oder den Arbeits- bzw. Studienerfolg zu verbessern.

Im Rahmen des Programmbudgets im Hochschulpakt II wurden bereits erste Maßnahmen im Themenfeld "Familie und Hochschule" angestoßen.


Wir bieten unter anderem:

Kinderferienbetreuung

In diesem Jahr bot der Familienservice der Hochschule Kaiserslautern zum ersten Mal an den Standorten Kaiserslautern und Zweibrücken eine Ferienbetreuung an.
Das Angebot richtete sich an alle Kinder im Alter zwischen 6- 12 Jahren und fand für Kinder von Hochschulangehörigen in der ersten Woche der rheinland-pfälzischen Sommerferien (03.07. -07.07.2017) statt .
Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht!!!!



Ferienprogramm Sommer 2017 KL


Ferienprogramm Sommer 2017 ZW

Verbesserung der familienorientierten Infrastruktur

Anbringung von Wickeltischen und Errichtung eines Eltern-Kind-Arbeitszimmers am Campus Zweibrücken

Kindergarten „KiTa Turnerstraße“ am Standort Kaiserslautern

Hier finden Kinder von Studierenden und Mitarbeitenden in einer „Hochschul-Gruppe“ eine kindgerechte Betreuung. Die Kindertagesstätte bietet drei verschiedene Betreuungsformen an und betreut Kinder von 0 Jahren bis zum Schuleintritt.

Betreuungszeiten:
Ganztags: 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Zur Website der KiTa

Kinderkrippe am Standort Zweibrücken

Die Kinderkrippe der Hochschule Kaiserslautern, am Standort Zweibrücken besteht aus einer Gruppe mit max. 10 Plätzen für Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum vollendeten 3. Lebensjahr.

Zur Aufnahme kommen Kinder, bei denen mind. ein Elternteil an der Hochschule Kaiserslautern immatrikuliert ist oder in einem Beschäftigungsverhältnis steht. Teilzeit sowie Vollzeit möglich.
Betreuungszeiten:
Mo - Do: 7:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Fr: 7:30 Uhr bis 14:00 Uh

Erfassung der Situation und der Bedarfe

mittels einer hochschulweiten Umfrage in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten

Einrichtung einer ersten Beratungsstelle

für Familienangelegenheiten

Sammlung von Informationen

zu den Themenbereichen Serviceangebote für Familien und Pflege

Finanzielle Hilfen für Familien

Geplante Maßnahmen

flexible Kurzzeit-/Notfallbetreuung Babysitterbörse

Die BabysitterBörse ist ein gemeinsames Projekt der Technischen Universität Kaiserslautern und der Hochschule Kaiserslautern. Sie soll eine unkomplizierte Kontaktaufnahme zwischen Babysittern und Eltern/-teilen ermöglichen. Genauere Details handeln die Beteiligten unter sich aus (z.B. telefonisch).

Zur Babysitterbörse

Begleitung der Einführung eines Modells zum flexiblen Arbeitsort

Kontakt

Familienservice
Tanja Kreitner-Gajewski, M.A.
Familienservice
Patricia Nagel, B.A.

Sprechzeiten

Kaiserslautern
Kammgarn
F3.028:
Dienstag 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag 12:00 - 16:00 Uhr
Und nach Vereinbarung! 

Zweibrücken
H106:
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 13:00 - 16:00 Uhr
Und nach Vereinbarung!