Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltung

23. Zweibrücker Symposium der Finanzdienstleistungen

02. Dezember
12:15 Uhr  - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Online via Zoom
Beschreibung 

"Digital. interaktiv. Und doch persönlich." So das einhellige Feedback der Teilnehmenden des letztjährigen Symposiums. Daran wollen die Veranstalter auch in diesem Jahr anknüpfen. In 2021 steht die Veranstaltung ganz im Zeichen des Themas "Auswege aus Krisen: Die Finanzdienstleistungbranche im Wandel". Die Thematik erscheint zeitlos und ist doch so relevant wie nie zuvor. Resilienz ist das Gebot der Stunde!

Was dies genau für die Finanzdienstleistungsbranche bedeutet wird in spannenden Vorträgen und interaktiven Workshops beleuchtet. Zusätzlich werden Expertinnen und Experten aus der Praxis Tipps und Erfahrungen - nicht zuletzt im Zuge der Corona-Krise - im Rahmen eines Branchentalks teilen.

Aufgrund der momentanen Situation wird die Veranstaltung wie im letzten Jahr ausschließlich digital stattfinden.

Details zu Programm, Anmeldemöglichkeiten und Ansprechpersonen finden Sie hier https://fidisymposium.unixag.net/