Zum Hauptinhalt springen

Die Hochschulbibliothek Zweibrücken - 24 Stunden-Service für Studierende mit einer Rückgabebox für entliehene Medien

Was war die Idee hinter dem Projekt?

Die am Standort Kaiserslautern installierte Rückgabebox für entliehene Medien wird seit Jahren von den Nutzer*innen der Bibliothek sehr gut angenommen. Um am Standort Zweibrücken den gleichen Service zu bieten, haben wir uns für die Einwerbung von Projektmitteln entschieden.

Die Studierenden in ZW haben die Möglichkeit, entliehene Medien rund um die Uhr zurückzugeben. Besonders sinnvoll auch in Praxisphasen, wenn Arbeitszeiten im Unternehmen nicht kompatibel sind mit den Öffnungszeiten der Bibliothek. In Kaiserslautern ist dieses erfolgreiche Konzept nicht mehr wegzudenken.

Wir konnten die Rückgabebox im November 2019 dauerhaft in Betrieb nehmen.

 

 

 

 

Projektleitung

Details

Förderer

SQL-Fördermittel

Laufzeit

2019-2020

Fördersumme

2.370 €

Die Medien-Rückgabebox gehört zu den Serviceleistungen der Hochschulbibliothek. Informationen dazu finden Sie auf der Seite der Rückgabebox.