Zum Hauptinhalt springen

Anwendungsentwicklung innovativer Leistungselektronik für die Rohstoff- und Energieoptimierung von Umwälzpumpen (IMPROVE)

Wissenschaftliches und technisches Ziel dieses Vorhabens ist die anwendungsorientierte Weiterentwicklung eines elektrischen Antriebssystems aus nicht motorintegrierten Frequenzumrichtern und Hoch-effizienzmotoren zu einer integrativen Einheit unter der Prämisse, die Ressourceneffizienz zu erhöhen, die bereits hohen Wirkungsgrade noch zu verbessern und die hohe Lebensdauer heutiger Lösungen beizubehalten. Dazu ist ein ressourcenschonendes Gesamtdesign des Aggregats unter Sicherstellung einer ausreichenden Entwärmung zu erarbeiten.

Details

Förderer

Bundesministerium für Bildung und Forschung

Laufzeit

01.01.2017 - 31.12.2019