04.09.2017 Pressemitteilung

Besuch aus Argentinien an der Hochschule Kaiserslautern

Die Hochschule Kaiserslautern kooperiert eng mit der neu gegründeten Universidad de Rafaela in Argentinien. Nach der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags im März 2017 in Zweibrücken fand im Juni 2017 ein Besuch des Dekans des Fachbereichs Informatik und Mikrosystemtechnik in Rafaela statt.

Impressionen dieses Besuchs sind online in YouTube zu finden; einmal das Video eines öffentlichen Vortrags in der Handelskammer sind unter https://www.youtube.com/watch?v=KyxraUCmQss&list=LLxlcztd3V5twkeZTKSDH3Hw&index=1

Zu finden. Ein Video zum Besuch allgemein ist unter

www.youtube.com/watch

zu finden.

Direkt im Anschluss hat Prof.  Luis Silva die Hochschule in Kaiserslautern besucht und die Kooperation wurde auf den Bereich der Forschung und Entwicklung ausgedehnt.

Zwischen den Informatik-Studiengängen an beiden Hochschulen soll eine enge Kooperation entstehen; insbesondere sollen die Kolleginnen und Kollegen in Rafaela  von den Erfahrungen beim Aufbau eines neuen Hochschul-Standorts und von neuen Studiengängen, die an der Hochschule Kaiserslautern gemacht wurden, profitieren.

Vom 23. bis zum 28. August besuchte Prof. Alberto Cursack den Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik. Ziel des Besuchs war, den Austausch über die Curricula in Argentinien und Deutschland weiter zu treiben, aber auch weitere persönliche Kontakte zu knüpfen. Der Fachbereich IMST hatte ein umfangreiches Programm aufgestellt, neben vielen Gesprächen mit den Fachbereichen IMST und BW konnte Prof. Cursack die Informatik-Labors in Zweibrücken besichtigen. Am Donnerstag, 24. August gab es einen öffentlichen Vortrag mit dem Thema „Computer Science at the UNRaf“.

Bereits im Februar 2018 steht der nächste Besuch ins Haus, dann wird Prof. Xavier Fornari die Hochschule Kaiserslautern besuchen. Für 2018 sind auch Besuche des Kollegiums der Hochschule Kaiserslautern in Rafaela geplant. Einmal um einen gemeinsamen DAAD-Antrag vorzubereiten, und voraussichtlich wird es im Sommer 2018 eine Sommerschule mit Kollegen der Hochschule Kaiserslautern im Bereich HCI und User Experience in Rafaela geben, für Studierende des bereits laufenden Studiengangs „Video Game Design“.


Kategorien

Standort: Zweibrücken
Bereich: Hochschule
Themen: Vortrag