13.11.2017 News

Startschuss zum Projekt Lehre plus HS

Gemeinsam unternehmen das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK), die Handwerkskammer der Pfalz (HWK), die Hochschule Kaiserslautern (HS KL) sowie die Berufsbildende Schule 1 Technik in Kaiserslautern (BBS 1 Technik) einen weiteren Schritt zur stärkeren Verzahnung von beruflicher und hochschulischer Ausbildung. Am heutigen 08.11.2017 gaben die beteiligten Partner den Startschuss für das Modellvorhaben bei der PFALZ-ALARM GmbH in Kaiserslautern.

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf und Herbert Feller, Geschäftsführer der PFALZ-ALARM begrüßten Vertreter der Presse sowie stellvertretend für die Projektpartner den Hauptgeschäftsführer der HWK, Ralf Hellrich, den Präsidenten der Hochschule Kaiserslautern, Prof. Dr. Hans-Joachim Schmidt und Frank Simbgen, Schulleiter der BBS 1 Technik in Kaiserslautern.

Mehr Info

Kategorien

Standort: Kaiserslautern
Bereich: Hochschule
Themen: Vortrag