28.08.2019 News

Masterarbeit zur Diagnostik von Nahrungsmittelallergien - Teilnehmende an Umfrage gesucht

Eine Masterstudentin aus dem Fachbereich Informatik und Mikrosystemtecnik der Hochschule Kaiserslautern sucht für ihre Masterthesis Personen mit einer Nahrungsmittelallergie oder -unverträglichkeit, die bereit sind, an einer Umfrage teilzunehmen.
Hier geht es zur Befragung: https://hskl-telehealth.limequery.com/759175?lang=de
Die Datenschutzrechlichen Belange wurden in Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten der Hochschule Kaiserslautern und des Datenschutzbeauftragten des DiDiER-Projekts analysiert und geprüft!

Teilnahme möglich bis zum 7. September 2019, 24:00 Uhr

Ein großer Dank geht an alle Teilnehmenden!


Hier der Aufruf der Studentin:
Leiden auch Sie unter einer Nahrungsmittel unverträglichkeit oder -allergie?
Dann helfen Sie uns bitte, mehr darüber zu erfahren.
Im Rahmen meiner Masterthesis führe ich in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Telehealth AG unter der Leitung von Prof. Dr. Norbert Rösch und dem Deutschen Allergie- und Asthmabund (DAAB) eine Online-Umfrage zum Thema „Symptomzeitintervalle bei Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten“ durch. Ziel ist es, eine Statistik darüber zu erstellen, wie viel Zeit zwischen dem Verzehr eines Nahrungsmittels und einer dadurch hervorgerufenen unerwünschten Reaktion vergeht, um so zukünftig eine bessere Diagnostik zu ermöglichen.
WICHTIG: Bitte nehmen Sie nur an der Umfrage teil, wenn Sie tatsächlich an einer Nahrungsmittelallergie oder -unverträglichkeit leiden!
Die Befragung dauert etwa 10-20 Minuten, erfolgt anonym und ist über folgenden Link abrufbar:
https://hskl-telehealth.limequery.com/759175?lang=de
Übrigens: Die Datenschutzrechlichen Belange wurden in Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten der Hochschule Kaiserslautern und des Datenschutzbeauftragten des DiDiER-Projekts analysiert und geprüft!

Jeder Teilnehmer würde uns sehr weiterhelfen. Gerne dürfen Sie den Link auch an Dritte weiterleiten.

 

Kategorie

Campus: Zweibrücken