12.03.2019 News

Forschungsprojekt EnStadt Pfaff tagt an der HS KL

Präsident H.J Schmidt eröffnet mit Willkommensgrüßen das 8. Konsortialtreffen.

Rund 37 Teilnehmer der Forschungspartner Fraunhofer ISE Fraunhofer IESE, Stadt Kaiserslautern, PEG, Hochschule Fresenius waren zum ganztägigen Meeting zu Gast auf dem Kammgarn Campus in Kaiserslautern.
Wichtige Erkenntnisse  betreffend der Co2 Neutralität und der Quartiersversorgung auf dem ehemaligen Pfaff Gelände wurden ausgetauscht und die weitere städtebauliche Entwicklung mit den neuen Parametern der innovativen Stadtquartiersplanung diskutiert.

Die HS KL ,vertreten durch  Prof. Rolo Fuetterer untersucht mit dem Team des INBG (Institut für nachhaltiges Bauen und Gestalten) vor allem die Gründerszene und die städtebaulich/räumlichen Bedarfe neuer Technologien, Mobilität und Produktionsmethoden. Prof Schmachtenberg vom Fachbereich Bauen und Gestalten übernimmt den Wissenstransfer mit der Konzeption einer multimedialen Ausstellung, unterstützt durch den Studiengang Virtual Design. 

 

Kategorie

Campus: Kaiserslautern
Themen: Vortrag, Weiterbildung