31.01.2018 News

Besuch aus Argentinien intensiviert Kooperation

Diese Woche besucht Frau Hebe Leyendecker, Universidad Nacional de Rafaela, Argentinien, unsere Hochschule Im Rahmen ihres Besuches traf sie sich mit Angehörigen der Fachbereich Betriebswirtschaft und Informatik/Mikrosystemtechnik. Außerdem tauschte sie sich mit den Mitarbeitern des International Offices aus. Der Gründungspräsident der UNRaf, Prof. Ruben Ascua, lehrt seit Jahren auch an der Hochschule Kaiserslautern und arbeitet intensiv mit uns zusammen. Mit dem Besuch von Hebe Leyendecker wollen beide Hochschulen ihre Kooperation noch weiter intensivieren.

Kategorie

Campus: Zweibrücken