Projekt WIPANO –Technologietransfer an der Hochschule in Zweibrücken wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert

Bereits im vergangenen Jahr hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie den Projektantrag aus dem Forschungsschwerpunkt Integrierte Miniaturisierte Systeme (IMS) über ein Gesamtvolumen von 120.000 € genehmigt. Frau Professorin Dr. Monika Saumer übernimmt für die Projektdauer von 2 Jahren die Leitung des Projekts. Für die Durchführung wurde ein Projektingenieur eingestellt....mehr...

Prof. Dr. Sven Ingebrandt erhält Ruf an die RWTH Aachen

Es kommt nicht alle Tage vor, dass eine renommierte Universität und noch dazu eine der ersten Adressen des Landes im Bereich der Ingenieurs- und Naturwissenschaften, sich Professoren von einer (Fach-)Hochschule in ihr Team holt. weiter lesen...

730.000 € für den Auf- und Ausbau der Angewandten Forschungsschwerpunkte der Hochschule

In den kommenden beiden Jahren erhält die Hochschule Kaiserslautern im Rahmen der Forschungsinitiative Rheinland-Pfalz eine Förderung in Höhe von 730.000 € für ihre Profilstärkung im Forschungsbereich. weiter lesen....