Unser Profil

Ein technisches System ist durch seine Teilsysteme und Systemelemente gekennzeichnet, die von einer Systemgrenze umgeben und untereinander und mit der Umgebung verknüpft sind. Hinzu kommen Störwirkungen aus der Umgebung, Nebenwirkungen nach außen und innerhalb des Systems sowie Einwirkungen von Menschen und Rückwirkungen zum Menschen.

Um ein technisches System "effizient" zu gestalten, heißt dies, mit Blick auf die Wortherkunft, dass das System "wirksam" sein soll. Diese Wirksamkeit kann durch die drei Optimierungsziele Aufwand, Funktion und Qualität beschrieben werden, wobei sich unter diesen Zielen jeweils wiederum eine Reihe unterschiedlicher Eigenschaften subsumieren lassen.

Die nachfolgenden interdisziplinär angelegten Arbeitsschwerpunkte prägen das Profil des Forschungsschwerpunkts:

Hier klicken um die Lightbox zu öffnen!

Kontakt HTS

Sprecher
Prof. Dr.-Ing. Sven Urschel