Forschungsförderung

Das Referat Forschung und Projektkoordination unterstützt bei der optimalen Nutzung von Förderprogrammen im Forschungs- und Transferbereich.

Förderungsmöglichkeiten

Wichtige Förderprogramme für Hochschulen

BMBF:  FHprofUnt

BMBF: Ingenieurnachwuchs

BMWI: ZIM

Europäische Förderung

Mit dem Forschungsrahmenprogramm HORIZON 2020 fördert die EU über drei Säulen Maßnahmen zum Aufbau einer wissens- und innovationsgestützten Gesellschaft, einer wettbewerbsfähigen Wirtschaft sowie gleichzeitig einer nachhaltigen Entwicklung in Europa. Die Schwerpunkte der Förderung, die i.d.R. über Verbundforschung organisiert ist, werden in Arbeitsprogrammen veröffentlicht.

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie hier.

Koordinierungsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen kowi
Forschungsinformationsdienst der europäischen Gemeinschaft cordis
EU Büro des BMBF EUB

Bundesförderung

Die Förderung erfolgt in der Regel über Ausschreibungen in den Fach- oder Rahmenprogrammen.

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie BMWI
  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI
  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit BMUB
Landesförderung

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur MBWWK fördert im Rahmen der Forschungsinitiative die Forschungsschwerpunkte der Hochschulen. 
Das Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung MWKEL fördert Projekte der wirtschaftsnahen Forschung.

Stiftungen

Volkswagen-Stiftung
Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Stifterverband für die deutsche Wissenschaft
Stiftung Industrieforschung
Bundesverband deutsche Stiftungen

Das Referat Wirtschaft und Transfer bietet Unternehmen Unterstützung bei der Vermittlung geeigneter Forschungspartner.