07.02.2019 News

„Wir gehören zusammen“


Unter Leitung von Betty Schimmelpfennig und Prof. Christian Schmachtenberg bearbeiteten Studierende des Fachbereichs Bauen und Gestalten dieses Thema und stellten sich einer Jury unter anderem mit Teilnahme des Präsidenten Hans-Joachim Schmidt sowie den Vizepräsidenten Albert Meij und Karl-Herbert Schäfer.

Ziel der Aufgabe war es, die interdisziplinäre Kommunikation in Fachbereich und Hochschule zu stärken. Bewertet wurden die Disziplinen Idee, Kommunikation, Mut, Designqualität und Umsetzbarkeit.

Unter den vielen faszinierenden Ideen wurde das Projekt „Creative Lab“ von M. Wetzelt, ein Raum zur Förderung von Kreativität und Kommunikation im Fachbereich mit der höchsten Punktzahl und viel Lob ausgezeichnet. Eine Umsetzung ist fest eingeplant. Weitere Projekte wie die Meetingpoints POI (point of interest) in der Mensa und im Freibereich zum interdisziplinären  Austausch sollen ebenfalls auf die Agenda der Umsetzung.

 

Categories

Campus: Kaiserslautern