Informationen zur aktuellen Corona-Situation

Liebe Studierende,

nach wie vor bestimmt die Corona-Pandemie unseren Alltag an der Hochschule.

Grundlage unseres Handelns sind zum einen die Corona- Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz und zum anderen die Beschlüsse unserer Hochschulleitung und unserer Gremien im Fachbereich.

Gemeinsam wollen wir Ihre und unsere Gesundheit nicht gefährden und dafür sorgen, dass Sie sich bei uns willkommen und gut betreut fühlen.

Mail des Präsidenten, 24.06.2022
Liebe Mitglieder der Hochschule Kaiserslautern,
mit Blick auf die anstehende Prüfungsphase möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass ab Montag, den 27. Juni 2022 die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes für alle Mitglieder der Hochschule Kaiserslautern entfällt. Wir empfehlen jedoch dringend, weiterhin Masken zu tragen und appellieren durch umsichtiges Verhalten die eigene Gesundheit wie auch die der Mitmenschen zu schützen und die allgemeinen Hygienemaßnahmen weiterhin zu beachten. Die Hochschule sieht die Maske immer noch als ein gutes Mittel, um vor einer Infektion zu schützen und um die Sicherheit aller Hochschulangehörigen zu erhöhen. Schließlich schützt diese Maßnahme auch die Mitglieder unserer Hochschule, die besonders vulnerabel sind.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Durchhaltevermögen für die anstehende Prüfungsphase

English version
Dear members of Kaiserslautern University of Applied Sciences,
In view of the upcoming examination period, we would like to inform you that as of Monday, June 27, 2022, the obligation to wear a medical mouth and nose protection will no longer apply to all members of Kaiserslautern University of Applied Sciences. However, we strongly recommend that masks continue to be worn and appeal to protect one's own health as well as that of fellow members through prudent behavior and to continue to observe general hygiene measures. The university still sees the mask as a good means to protect against infection and to increase the safety of all university members. Finally, this measure also protects members of our university who are particularly vulnerable.
We wish you good luck a for the upcoming exam period.

Ihr Präsident
Hans-Joachim Schmidt