Skip to main content

Hochschule und Familie

Rückblick Ferienfreizeit Zweibrücken

Das diesjährige Ferienprogramm in Zweibrücken stand unter dem Motto: „Klettern, Wald und Hofabenteuer“.  Unterstützt wurden wir dabei von den tollen Mitarbeiter*innen des  Camp4 Kletterzentrums in Zweibrücken und des Projekts BienenPlus Umweltbildung Riegelbrunnerhof“ in Münchweiler.
  
 Gestartet sind wir mit zwei Tagen voller Action in den Kletterhallen des Camp 4 in Zweibrücken. Nach einer ausführlichen Sicherheitseinweisung und mit einer gehörigen Portion Mut haben sich alle Kinder im Laufe der zwei Tage getraut bis an das Ende der Wand nach oben zu klettern, um sich dann abseilen zu lassen. Dabei hatten die anderen  Kinder die Aufgabe zu sichern – welche auch mit Bravour gemeistert wurde. Das Highlight war das Feuer-Wasser-Sturm-Spielen auf den Kletter-Matten, bei dem immer jemand anderes gewinnen und sich zeigen konnte. Ab Mittwoch gab es dann einen Ortswechsel – es wurde geshuttelt zum Riegelbrunnerhof in Münchweiler. Hier konnten die Kinder ein natur- und medienpädagogisches Projekt erleben, inklusive einer Ziegenwanderung, dem Bemalen von Hochbeeten, Filzen von Wolle der Hofschafe, aber auch dem Beschäftigen mit Wild- und Honigbienen und allem was dazu gehört.

Wir hatten 5 spannende Tage mit euch, mit viel Spaß und Abenteuer und hoffen euch alle bei einer späteren Freizeit nochmal begrüßen zu dürfen.

Bilder: Hochschule Kaiserslautern