Skip to main content

Versuch zu Oszilloskopen internetfähig gemacht

Erfolgreicher Abschluss eines Projekts zur Verbesserung der Qualität in der Lehre

Im Verlaufe eines Projekts zur Förderung der Qualität in der Lehre entwickelte Fr. Xianhong Gerst einen Versuch zu Oszilloskopen nach dem Industriestandard 4.0. Fr. Gerst erarbeitete diesen Laborversuch als Masteraufgabe zur intenetfähigen Messung und Simulation zeitlich veränderlicher Größen. Nach erfolgreichem Abschluß der Masterarbeit werden Studierende nunmehr in die Lage versetzt, diesen Laborversuch per Webcam und somit aus der Ferne zu bearbeiten. Obige Abbildung zeigt ein aus Projektmitteln beschafftes myDAC-Modul, angeschlossen an einen, ebenfalls aus Projektmitteln beschafften Laptop und die Simulation einer elektrischen Schaltung auf dem Bildschirm des Laptops.