Skip to main content

Abstimmung zum Lehrpreis 2018

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Lehrpreises 2018 waren:

  • Frau Prof. Dr. rer. nat. Susanne Kuen-Schnäbele, Fachbereich Angewandte Ingenieurwissenschaften
  • Herr Prof. Dr.-Ing. Ralph Wiegland, Fachbereich Angewandte Logistik- und Polymerwissenschaften
  • Herr Prof. Dipl.-Ing. Martin Reichrath, Fachbereich Bauen und Gestalten
  • Herr Prof. Dr.-Ing. Kurt Spiegelmacher, Fachbereich Betriebswirtschaft
  • Herr Prof. Dr. Dr. Oliver Müller, Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik

Vom 26. November bis zum 07. Dezember 2018 stimmten an der Hochschule Kaiserslautern die Studentinnen und Studenten für den Lehrpreis ab. Gewählt wurde im Rahmen einer Abstimmung auf dem hochschulinternen Studierendenportal Campusboard unter allen Professor/innen, Vertretungsprofessor/innen sowie Lehrkräften für besondere Aufgaben aus den Präsenzstudiengängen. Das Wahlrecht für den Lehrpreis lag ausschließlich bei den Studierenden ab dem 3. Lehrplansemester (Bachelor und Master).

Pro Fachbereich wurde jeweils ein Lehrpreis, der mit 5.000 € dotiert ist, verliehen. Er dient der Weiterentwicklung der qualitativ hochwertigen Lehre und trägt somit zum Studierenden-Erfolg bei. Das Preisgeld wird dem jeweiligen Professor/innen-Konto gutgeschrieben.

 

Zu den Fachbereichen, in denen jeweils ein Lehrpreis vergeben wird, gehören Angewandte Ingenieurswissenschaften, Angewandte Logistik- und Polymerwissenschaften, Bauen und Gestalten, Betriebswirtschaft sowie Informatik und Mikrosystemtechnik.

Die Vergabe des Lehrpreises an die Professorinnen und Professoren erfolgte im Rahmen der Jahresauftaktfeier  der Hochschule Kaiserslautern am 17.01.2019.

Der Lehrpreis wird für herausragende Leistungen in der Lehre verliehen, insbesondere für...

...hervorragende Lehr-Leistungen, die zum Studienerfolg beitragen

...spannende und lehrreiche Veranstaltungen, die begeistern

...ein didaktisches Konzept, das Inhalte verständlich vermittelt

...einen gelungenen Transfer von der Theorie in die Praxis durch Fallbeispiele, Projekte, Exkurse, etc.

...Gestaltung und Organisation der Vorlesung

...Förderung von überfachlichen Kompetenzen

...Engagement über die eigene Veranstaltung hinaus

Abstimmungszeitraum

Die Abstimmung lief vom 26.11.2018 bis zum 07.12.2018 (23:59 Uhr) auf Campusboard.