Skip to main content

Studiengang

Innovations-Management,

Innovationsmanagement: Innovation ist … was Du draus machst!

Das MBA-Fernstudium Innovations-Management ist ein weiterbildendes, internationales und berufsbegleitendes Studium. Es richtet sich an alle, deren Interesse und Aufgabenspektrum sich auf das Management der Gestaltung innovativer Produkte, Dienstleistungen, Services, Geschäftsmodelle und/oder Organisationen erstreckt. Unsere Studierenden entstammen allen Branchen und Berufsfeldern – gleich ob Change Agent, Ingenieur*in, Organisations- oder Personalentwickler*in, Manager*in, Consultant oder einfach nur Innovationsinteressierte*r.

 

Innovative Vielfalt: Open Innovation, Business Model Innovation, Digital Disruption, Frugal Innovation, IP Management, values-based and sustainable innovation management und mehr …

Nach den MBA-Grundlagen in den ersten beiden Semestern geht es in der Vertiefung um die bewusste Planung, Gestaltung, Kontrolle und Koordination von Innovation in Unternehmen. 

 

Innovative Menschen und Organisationen: Innovationsstrategien für die VUCA-Welt, Holocracy, Innovation Scorecard, Agile Zusammenarbeit und Führung, co-creation, Scrum, Soziokratie und mehr …

Der Mensch steht im Mittelpunkt des Innovationsmanagements – daran orientieren sich Strategiebildung und Führungsprinzipien in innovativen Unternehmen. Der Wandel von Unternehmen und Belegschaften zu neuen Formen der Zusammenarbeit ist ein wesentlicher Faktor für Innovation in einer VUCA-Welt.

 

Innovative Ideen dank Innovations-Methodik: Design Thinking, TRIZ, Forecasting mit Szenarien, Trends und Innovationsmustern, Business Model Innovation und mehr …

Innovation sollte kein Zufall sein. Viele verschiedene Methoden von einfachen Kreativitätstechniken bis hin zu Ansätzen der human centered innovation sowie der systematic creativity erlauben die zuverlässige Generierung von innovativen Ideen und Konzepten.