Prüfungsordnungen

Bachelor

Grundständige Bachelor-Studiengänge

  • Allgemeine Bachelor-Prüfungsordnung (nicht für PO06, Neufassung vom 31.08.2016)
     
  • Fachprüfungsordnung (FPO2013 vom 11.06.2013 mit Änderungsordnungen vom 03.04.2014, 01.06.2015, 14.07.2016, und 15.05.2017 – Nichtamtliche Lesefassung vom 15.05.2017)
     
  • Fachprüfungsordnung Entwurf (FPO2013 vom 11.06.2013 mit Änderungsordnungen vom 03.04.2014, 01.06.2015, 14.07.2016 15.05.2017 und XX.XX.2018 – Nichtamtliche Lesefassung vom XX.XX.2018)
     
  • Fachprüfungsordnung Wirtschaft und Recht (Die Fachprüfungordnung wurde am 16. Mai vom Senat der Hochschule beschlossen und wird demnächst veröffentlicht. Daher finden Sie hier derzeit den Entwurf)
     
  • Prüfungsordnung 2006 (vom 04.07.2007 mit 1. Änderungsordnung vom 01.06.2015
     
  • Bachelor plus Orientierung: Vierte Änderung der Ordnung für die Prüfung in den Bachelor-Studiengängen Finanzdienstleistungen, Information Management, Mittelstandsökonomie und Technische Betriebswirtschaft vom 15.05.2017 
     

 

Fernstudiengang Betriebswirtschaft

 

Fernstudiengang Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden

 

 

 

 

 

 

Master konsekutiv
Master weiterbildend

Allgemeine Master-Prüfungsordnung (AMPO) (Neufassung vom 28.11.2014)


MBA Vertriebsingenieur/MBA Marketing Management
PO2015 vom 25.06.2015
PO2012 vom 01.02.2012 mit 1. Änderungsordnung
PO2010 vom 16.05.2010


MBA Motorsportmanagement/MBA Sportmanagement/MBA Innovationsmanagement
PO2015 vom 25.06.2015


Pension-Management/Financial Sales Management
PO2012 Pension-Management/Financial Sales Management vom 01.03.2012
PO2010 Pension-Management vom 10.08.2010


Master of Arts Betriebswirtschaft
FPO2013 Master of Arts in Betriebswirtschaft