Schüler-Aktionstag des Studiengangs Kunststoff-, Leder- und Textiltechnik

Schülerinnen und Schüler der 12. Klassen wird am Aktionstag des Studiengangs Kunststoff-, Leder- und Textiltechnik die Möglichkeit geboten, den Studiengang und die Studienrichtungen Kunststofftechnik, Lederverarbeitung und Schuhtechnik und Textiltechnik kennenzulernen und Einblicke in typische Aufgabenstellungen der Berufsbilder zu erhalten.

Workshop 1 (Dauer: 120 min)

Kunststofftechnik - 3D Druck: Mit einem modernen 3D-Compositedrucker wird ein Handyhalter für die Befestigung an einer Steckdose gedruckt. Diese Halterung wird in einem Folgeschritt mit Hilfe des Spritzgießverfahren hergestellt.

Kunststofftechnik - Elastomere:
In einem weiteren Teil des Workshops werden Gummibälle mit unterschiedlichen Eigenschaften in
einem Werkzeug geformt und vulkanisiert.

Workshop 2 (Dauer: 120 min)

Lederverarbeitung - und Schuhtechnik - Schuhanalyse:
Wir machen uns beim Schuhkauf keine Gedanken, aus welchen Materialien ein Schuh aufgebaut ist und wie der Schuh hergestellt wird. Wie viele Teile hat ein Schuh und was macht den Zusammenbau so kompliziert? In dieser Analyse zerschneiden wir einen Schuh und lernen so etwas über die Herstellung.

Lederverarbeitung- und Schuhtechnik - Handytasche:
Was muss ich beachten, wenn ich eine Ledertasche für einen Handyhalter entwickle. Wie komme ich
von der Idee zum fertigen Produkt? Welche Materialien kann ich für eine Handytasche verwenden?

Workshop 3 (Dauer: 120 min)

Textiltechnik - Ausrüsten von Textilien:
Unter dem Begriff „Ausrüsten“ sind die Behandlungen gemeint, die ein Textil durchlaufen muss, um bestimmten Eigenschaften wie z.B. flammfest (Feuerwehr) oder wasserabweisend (Outdoorkleidung) zu erreichen. In diesem Laborversuch werden Textilien mit einem Hydrophobierungsmittel ausgerüstet und anschließend die Erhöhung der Wasserbeständigkeit getestet.

Textiltechnik - Sublimationsdruck
Unter der Bezeichnung Textildruck werden grundsätzlich alle Druckverfahren zusammengefasst, die
sich zum Bedrucken von Textilien eignen. In diesem Versuch können die Teilnehmer ein eigenes Motiv
(Bild-Datei auf einem USB-Stick bitte mitbringen) auf T-Shirts drucken, die sie im Anschluss mitnehmen dürfen!

Interesse am nächsten Aktionstag teilzunehmen?

Dann eine kurze e-mail an einen der folgenden Ansprechpartner senden:

Bild von Prof. Dr.-Ing. Jens Schuster
Studienrichtung Kunststofftechnik
Prof. Dr.-Ing. Jens Schuster
Bild von Dipl.-Ing. Christian Schwarz
Studienrichtung Lederverarbeitung und Schuhtechnik
Dipl.-Ing. Christian Schwarz
Bild von Prof. Dr.-Ing. Luisa Medina
Studienrichtung Textiltechnik
Prof. Dr.-Ing. Luisa Medina