Zum Hauptinhalt springen

Leder- und Textiltechnik

Leder- und Textiltechnik | Schwerpunkt Leder- und Schuhtechnik

Das in Deutschland einmalige Studienangebot ermöglicht die Ausbildung von qualifiziertem Fachpersonal mit fundiertem, breit gestreutem Wissen nicht nur hinsichtlich Leder, denn Schuhe bestehen aus vielen verschiedenen Materialkombinationen. Dies erfordert Spezialisten im Bereich der Materialwissenschaften, des Produktmanagements und der Qualitätskontrolle.

Die Ansprüche an die Produkte im Einklang mit Ökonomie und Ökologie werden immer komplexer. Hierdurch ergeben sich neue Aufgabenstellungen, die sowohl in der Produktion der Endprodukte wie auch in der Materialentwicklung Experten benötigen. Im Studium bekommen Sie ein fundiertes Wissen, um diesen kommenden Aufgaben gewachsen zu sein.

Theoretische Inhalte werden am benachbarten ISC International Shoe Competence Center in praktischen Vorlesungen vermittelt und vertieft. Kleine, fast schon familiäre Lerngruppen und kurze Kommunikationswege ermöglichen zielorientierte Vorlesungen und individuelle Schwerpunktsetzung innerhalb der Vorlesungen. Anregungen und individuelle Interessen können auch bei der Belegung von Wahlfächern intensiviert werden.

Studierende des gewählten Schwerpunktes Leder- und Schuhtechnik befassen sich sowohl mit ingenieur- und naturwissenschaftlichem Grundlagenwissen als auch mit fachspezifischen Themen wie Lederwerkstoffe, Schuhfertigung und Gerbverfahren, um nur einige zu nennen.

Exkursionen zu Schuhfirmen und Unternehmen der Region bieten den Studierenden erste Einblicke in die Berufspraxis und helfen dabei, Kontakte innerhalb der Branche zu knüpfen.

Der Studiengang ermöglicht Ihnen die Chance, ingenieurwissenschaftliches Wissen in Verbindung mit den grundlegenden Aufgaben des Handwerks zu verbinden und so die Schnittstelle zwischen Handwerk und Technik zu bilden. Einzigartige Voraussetzungen für spannenden Aufgabengebiete, nicht nur in der Schuh- und Lederbranche.

Der Mix aus praxisorientiertem Arbeiten im ISC und wissenschaftlicher Lehre machen einfach Spaß.

La Bin Chu, Student

Durch den direkten Kontakt zu den Studierenden kann ich in kleinen Lerngruppen individuell auf die Bedürfnisse eingehen und sehr flexibel lehren.

Dipl. Ing. Peter Schultheis, Dozent