Zum Hauptinhalt springen

Elektrotechnik und Informationstechnik,

Studiengang

Fakten

Abschluss
Master of Engineering
Studiengangsart
Konsekutiver Studiengang, Präsenzstudium
Campus
Kaiserslautern
Fachbereich
Angewandte Ingenieurwissenschaften
Regelstudienzeit
3 Semester
Zugangsvoraussetzungen

Die verbindliche Beschreibung der Zugangsvoraussetzungen finden Sie in der Allgemeinen Master-Prüfungsordnung (AMPO) und der Fachprüfungsordnung.

Die wichtigsten Voraussetzungen sind:
Für den Zugang zum Masterstudium ist der Nachweis über den Abschluss eines berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang (210 ECTS) oder einem hiermit inhaltlich verwandten Studiengang an einer Fachhochschule, Universität oder gleichgestellten Hochschule vorzulegen; der Studiengang muss mindestens sechs Theoriesemester beinhalten.
Über die fachliche Eignung jeder einzelnen Bewerberin und jedes einzelnen Bewerbers wird im Rahmen eines Eignungsfeststellungsverfahrens entschieden.
Der Prüfungsausschuss kann Studienbewerberinnen bzw. -bewerber, die weniger als 210 ECTS, aber mindestens 180 ECTS nachweisen, unter Auflagen zulassen.

Vorpraktikum
nicht erforderlich
Studienbeginn
Sommersemester und Wintersemester
Lehrsprache
deutsch
Akkreditierung
intern verlängert bis 30.09.2021, ASIIN e.V.